Jumpgate Evolution - NetDevils SciFi-Onlinespiel kommt 2008

Codemasters Online übernimmt Vertrieb des Spiels in Europa und Nordamerika

NetDevil (Jumpgate, Auto Assault, Lego Universe) will zusammen mit Codemasters Online das Weltraum-Onlinespiel Jumpgate Evolution veröffentlichen. Bereits Ende des Jahres soll es so weit sein, dann startet der Jumpgate-Nachfolger.

Artikel veröffentlicht am ,

Jumpgate Evolution
Jumpgate Evolution
Jumpgate Evolution ist eine Neuentwicklung des aus dem Jahre 2001 stammenden Science-Fiction-Onlinespiels Jumpgate. Wie im alten Spiel soll auch in Jumpgate Evolution der actionorientierte Kampf in Weltraumschiffen im Vordergrund stehen. Neben der neuen Grafikengine soll zudem auch das eigentliche Spiel gehörig aufgebohrt werden.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter (w/m/d) für den IT-Support im Vor-Ort-Service
    KommunalBIT AöR, Fürth
  2. Buchhaltungsspezialist:in - lexoffice (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg
Detailsuche

Jumpgate Evolution
Jumpgate Evolution
Dabei soll das Spiel nicht nur komplexer und damit für MMO-Experten interessant werden, sondern zugleich auch einsteigerfreundlich bleiben. In Jumpgate Evolution sollen Spieler aus drei verschiedenen Nationen wählen können, die die Weiten des Weltraums bevölkern, Handel betreiben, Abenteuer bestehen, den Lebensunterhalt als Piraten verdienen und natürlich an Weltraumschlachten in ihren selbstgebauten Schiffen teilnehmen.

Mit Jumpgate Evolution hat NetDevil bereits das zweite Onlinespiel in Entwicklung, das im vierten Quartal 2008 erscheinen soll: Auch das friedlichere Lego Universe soll in diesem Zeitraum erscheinen. Um die Wartezeit bis zur Veröffentlichung des generalüberholten Jumpgate etwas zu überbrücken, können sich interessierte Spieler auf der Homepage für die kommende Beta anmelden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Daywalker 30. Jan 2008

Die Idee ist gut aber ich mag den Ansatz der Realisierung nicht ... kein Spieler...

Daywalker 30. Jan 2008

Du hast überhaupt keine Ahnung worum es in Jumpgate geht aber motzt hier rum? Natürlich...

eve/jg 30. Jan 2008

Eher das EvE Analogien von JG hat, den die Rassen die du im neuen Spiel siehst gabs...

guest 30. Jan 2008

ganz ehrlich, wenn ich in der finstersten pampa mein auto abstelle, wohl wissend, das es...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

  3. Ericsson und Telia Norway: Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht
    Ericsson und Telia Norway
    Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht

    26-GHz-Netz-Antennen erreichen in Norwegen Höchstwerte bei der Datenübertragung. Die 5G-Ausrüstung kommt von Ericsson.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /