• IT-Karriere:
  • Services:

Panasonic: Kamera mit 10 Megapixeln und 720p-Videoaufnahme

Lumix DMC-FX35 mit Schattenaufhellung und bewegungsabhängigem ISO-Mode

Panasonic bringt mit der Lumix DMC-FX35 eine flache Digitalkamera auf den Markt, die eine Auflösung von 10 Megapixeln erreicht. Das Objektiv deckt eine Brennweite von 25 bis 100 mm bei Anfangsblendenöffnungen von F2,8 bzw. 5,6 ab. Damit nicht genug: Die Kamera kann auch HD-Video mit 720p aufnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Panasonic Lumix DMC-FX35
Panasonic Lumix DMC-FX35
Das Display mit 2,5 Zoll großer Diagonale bietet eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten. Die Hintergrundbeleuchtung wird abhängig vom Umgebungslicht angepasst.

Inhalt:
  1. Panasonic: Kamera mit 10 Megapixeln und 720p-Videoaufnahme
  2. Panasonic: Kamera mit 10 Megapixeln und 720p-Videoaufnahme

Der 10-Megapixel-CCD ist 1/2,33 Zoll groß. Die Kamera soll durch eine Motiverkennung das entsprechende Belichtungsprogramm automatisch auswählen können. Auch die Lichtempfindlichkeit wird entsprechend der Geschwindigkeit des Objektes so angepasst, dass die Bewegung möglichst eingefroren wird. Die Kamera kann bei verringerter Auflösung gar ISO 6400 erreichen.

Panasonic Lumix DMC-FX35
Panasonic Lumix DMC-FX35
Das Objektiv besteht aus 7 Linsenelementen in 6 Gruppen, darunter 4 Linsen mit 6 asphärischen Oberflächen. Das Objektiv ist mit einer optischen Bildstabilisierung ausgerüstet. Mit der Schnell-Zoomfunktion lässt sich mit einem Knopfdruck auf die Maximalbrennweite umschalten.

Wie viele neue Digitalkameras bietet auch die FX35 einen Kontrastausgleich für die Berücksichtigung von Schattendetails. Die Funktion analysiert bei kontrastreichen Motiven die unterschiedlichen Helligkeiten im Bildfeld und belichtet dann etwas knapper, um für Durchzeichnung auch in den hellen Bereichen, etwa von Wolken am Himmel, zu sorgen. Zugleich erhöht sie in dunklen Bereichen die Empfindlichkeit, um Unterbelichtung zu vermeiden und auch dort die Detailzeichnung sicherzustellen. Analyse und Korrektur erfolgen variabel über das gesamte Bildfeld.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Panasonic: Kamera mit 10 Megapixeln und 720p-Videoaufnahme 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

:-) 30. Jan 2008

Schaut man etwas genauer hin, so können aus den 2,8 bei einem 18fach Zoom schnell ein...

:-) 30. Jan 2008

Früher hatte man die Breite der Sensorfläche einfach durch die Spaltenzahl geteilt, also...

linux-macht... 30. Jan 2008

im Augenblick tendiere ich für eine neue zu Fuji, die haben inzwischen auch WW (f100fd...

Photopro 30. Jan 2008

So ein Quatsch. Panasonic hat als einer der ersten Hersteller endlich verstanden, dass...

Bouncy 30. Jan 2008

nö, bei wacken läuft kein schranz, nur metal-mist ;p


Folgen Sie uns
       


Nubia Z20 - Test

Das Nubia Z20 hat sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite einen Bildschirm. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten der Benutzung, wie sich Golem.de im Test angeschaut hat.

Nubia Z20 - Test Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  2. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad
  3. Apex Pro im Test Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

    •  /