Abo
  • Services:

Visual Studio Express 2008 zum kostenlosen Download

Varianten für C++, C#, Visual Basic und Webentwicklung

Microsoft hat vier kostenlose Express-Editionen von Visual Studio 2008 veröffentlicht. Die verschiedenen Varianten bieten die Funktionen, die mit Visual Studio 2008 eingeführt wurden und dürfen privat und kommerziell kostenlos eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Zu den Neuerungen zählt, wie auch im normalen Visual Studio, die Language Integrated Query (LINQ), mit der direkt aus dem Quellcode per SQL auf Datenbanken zugegriffen werden kann. Entwickler können Bedienoberflächen zudem nun unter Verwendung des Windows Presentation Frameworks erstellen und Webentwickler bekommen ASP.Net und Ajax-Techniken an die Hand.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  2. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz

Die neuen Express-Editionen sind laut Microsoft kompatibel zu ihren Vorgängern und unterstützen die Entwicklung für verschiedene .Net-Ausgaben. Auch die neuen Versionen sind wieder für private, schulische und kommerzielle Zwecke kostenlos. Visual Studio Express 2005 will Microsoft noch ein Jahr lang zum Download anbieten.

Entwickler, die die 2008er-Editionen nutzen wollen, können zwischen Visual Basic 2008 Express, Visual C# 2008 Express und Visual C++ 2008 Express wählen. Zudem gibt es Visual Web Developer 2008 Express, um dynamische Webanwendungen zu schreiben. Ferner sind als Ergänzung der SQL Server 2005 Express und die SQL Server Compact Edition verfügbar.



Meistgelesen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

pyro_maniac 07. Feb 2008

Funktioniert der Installer denn auch schon für die nicht Express Versionen? Ich würde QT...

stesoell 03. Feb 2008

Wenn es Netbeans 6 nicht gebe, würde ich Dir Recht geben :)

Clown 31. Jan 2008

Das ist durchaus ein Argument, wenngleich kein Totschlagargument gegen anderssprachige...

brusch 31. Jan 2008

Geht m.E. nicht mit den Express-Versionen.

ich auch 29. Jan 2008

Ich weiss nicht welche software das war, aber MS hat eine drittlösung für VS (200...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /