Abo
  • Services:
Anzeige

iPhone-Fehler: Apple-Hilfe bei falsch sortierten SMS

iPhone-Zeit muss synchron mit Uhr des Netzbetreibers sein

Nachdem die Firmware 1.1.3 für das iPhone erschienen ist, häufen sich im Internet Fehlerberichte, wonach die SMS-Sortierung nicht mehr einwandfrei arbeitet. Nun hat Apple Informationen dazu veröffentlicht und bietet einen Kniff, um das Problem zu beheben.

Die Kurzmitteilungen werden im iPhone in einer Thread-Ansicht dargestellt, so dass sich eine SMS-Unterhaltung mit einer Person wie in einem Chat leicht nachvollziehen lässt. Allerdings werden die Nachrichten nicht mehr in der richtigen Reihenfolge angezeigt, nachdem die Firmware 1.1.3 eingespielt wurde.

Anzeige

Apple hat in einem Knowledge-Base-Artikel erklärt, wie es zu dem Fehler kommt. Die Kurzmitteilungen werden falsch einsortiert, falls die iPhone-Uhr nicht mit der Uhrzeit des Netzbetreibers identisch ist. Zur Abhilfe empfiehlt Apple, dass die automatische Uhreinstellung in den iPhone-Optionen aktiviert werden müsse.

Allerdings unterstützen nicht alle Mobilfunknetzbetreiber diese Uhrzeitfunktion. In einem solchen Fall muss der Nutzer selbst dafür sorgen, dass beide Uhren synchron laufen. Ansonsten kommt es zu der falschen Sortierung im SMS-Chat. Wie der Anwender die Uhren ohne diese Option synchron halten soll, ohne einen enormen Aufwand zu betreiben, verriet Apple allerdings nicht.

Unklar bleibt, warum dieser Fehler erst mit dem Update auf die Version 1.1.3 der iPhone-Firmware aufgetreten ist. Somit ist zu vermuten, dass es sich hierbei um einen Fehler in der aktuellen Firmware handelt. Allerdings ist nicht bekannt, ob Apple plant, diesen Fehler mit einem Patch zu beseitigen.


eye home zur Startseite
May'o'matic 30. Jan 2008

Seien wir ehrlich: kein Modeller tut das ;-) Das Problem kann ich bestätigen. Allerdings...

oni 30. Jan 2008

Ausgangssituation: Man möchte einen Rührkuchen essen. Apple-Fanboy: Geht in eine...

oni 30. Jan 2008

... kann es sein, dass du aus Gründen des argumentativen Abseits die Spiegelmethode an...

oni 30. Jan 2008

Substantive schreibt man groß, außerdem lohnt es sich, auch einen Inhaltsbezug...

Jay Äm 30. Jan 2008

In China ist heute ein Sack Reis umgefallen. ...mal ehrlich, mir fällt gerade keine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. 9,99€
  3. (-73%) 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  2. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  3. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  4. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31

  5. Re: Gibt es bei uns auch

    Dietbert | 00:27


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel