• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft will arabischen Kindern Computer geben

Partnerschaft mit Stiftung in Dubai

Bill Gates und die Stiftung "Dubai Cares" wollen gemeinsam Kindern in den arabischen Ländern Computer zur Verfügung stellen, um ihnen so zu den Zugang zur digitalen Welt zu ermöglichen. Das haben der Microsoft-Gründer und Muhammed bin Raschid Al Maktum, Staatschef des Emirats Dubai, auf dem Government Leaders Forum-Arabia in Abu Dhabi angekündigt. Mit dem Programm wollen die Partner das Niveau der IT-Kenntnisse in Entwicklungsländern anheben.

Artikel veröffentlicht am ,

Moderne Kommunikationstechnik habe das Leben von Millionen Menschen in der Region verändert und spiele eine große Rolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung, sagte Gates in einer Ansprache vor dem Forum. "Das Ziel von Microsoft ist es, eng mit Regierungen und anderen Partnerorganisationen zusammenzuarbeiten und ihnen zu helfen, mit Hilfe der Technik den sozialen und wirtschaftlichen Fortschritt zu beschleunigen."

In den nächsten vier Jahren sollen nach einer Studie der International Data Corporation (IDC) mehr als 210.000 neue Arbeitsplätze in über 4.100 IT-Unternehmen in Ländern der arabischen Welt entstehen. Dazu gehören Ägypten, Jordanien, Kuweit, Oman, Katar, die Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabien, die Türkei und Pakistan. Die von Microsoft in Auftrag gegebene Studie untersucht den Einfluss der IT-Industrie auf den Arbeitsmarkt, Unternehmensgründungen und Steuereinnahmen in 82 Ländern. In diesen Ländern werden über 99 Prozent der weltweiten Ausgaben für IT getätigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Stellaris - Galaxy Edition für 4,19€, Stellaris - Distant Stars Story Pack (DLC) für 2...
  2. 3.999€ statt 4.699€
  3. (u. a. Alita - Battle Angel + 3D für 21,99€, Le Mans 66: Gegen jede Chance für 19,99€, Der...
  4. 689€ (Bestpreis)

spanther 04. Nov 2008

Fänd ich auch mal schön :-( Dreckiges Machogetue da x.x Frauen sind keine Besitztümer...

spanther 04. Nov 2008

Aber plattmachen.... Mit illegalen Mitteln die Server killen bzw. Besitzer der Server...

spanther 04. Nov 2008

Doch hübsche kindgerechte PC's zum mitnehmen mit Linux drauf :-( Damit Kinder schon...

spanther 04. Nov 2008

Schade das man die Kinder nicht vor diesem Konzern schützen kann.... Desto mehr als...

spanther 04. Nov 2008

Die kaufen sich lieber nen gescheiten MAC bzw. Linux :-)


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /