Abo
  • Services:
Anzeige

Plus: Dual-Core-PC der 400-Euro-Klasse

Rechner für Büroarbeiten

Der Lebensmitteldiscounter Plus bringt ab dem heutigen 28. Januar 2008 einen Desktop in seine Läden und seinen Online-Shop. Das Gerät ist in der unteren Preisklasse angesiedelt und kostet rund 400,- Euro. Der Midi-Tower ist mit AMDs Athlon 64 X2 Dual Core 4400+ mit einer Taktfrequenz von 2,3 GHz ausgerüstet. Plus spricht zwar davon, dass der Rechner ein Allround-Gerät ist, der auch für Aufgaben wie Bild- und Videoschnitt oder Spiele "geeignet" ist, doch gibt es dafür sicher schnellere Geräte.

Als Mainboard wird Asus' M2N-MX SE eingesetzt, das über die Onboard-Grafiklösung Nvidia GF6100 bzw. den Chipsatz nForce430 verfügt. Die interne Grafik kann maximal 256 MByte des Hauptspeichers ansteuern. Dieser umfasst 2 GByte DDR2 SDRAM. Er lässt sich auf maximal 4 GByte ausbauen. Wem die Grafikleistung zu schwach ist, der kann über den PCI-Express-x16-Erweiterungs-Slot eine Grafikkarte nachrüsten - für 3D-Spiele ist dies zu empfehlen.

Anzeige
Plus-Rechner PCKO2606
Plus-Rechner PCKO2606

Dazu kommt eine 320 GByte fassende Festplatte von Western Digital. Ein Double-Layer-DVD-Brenner mit Lightscribe und DVD-RAM-Funktion ist ebenfalls eingebaut. Er beschreibt mit 16x DVD+R und DVD-R, mit 8x geeignete DVD+R-Double-Layer und 4x bei der Minus-Variante. DVD-RAM wird mit 5x beschrieben. Beim Wiederbeschreiben erreicht das Gerät 8x bei DVD+RW und 6x bei DVD-RW sowie 24x bei CD-RW-Medien.

Der Plus-PC kommt mit einem eingebauten 9-in-1-Kartenleser für CF-I- + -II-, Microdrive-, SM-, SD-, MMC-, MS-, MS-Pro- und XD-Karten. Dazu kommen vier USB-2.0-Schnittstellen und Fast-Ethernet sowie analoge Tonanschlüsse. DVB-T oder Analog-TV-Tuner fehlen ebenso wie ein größeres Softwarepaket, wie man es beispielsweise bei vergleichbaren Rechnern der Supermarkt-Konkurrenz häufig findet.

Das Softwarepaket enthält Windows Vista Home Premium sowie eine 90-Tage-Version der Symantec Security Suite 2007.

Der als Allround-PC bezeichnete Rechner PCKO2606 wird für 399,- Euro zzgl. 3,95 Euro Porto im Plus-Shop angeboten und soll ab dem 31. Januar 2008 auch in die Plus-Filialen kommen.


eye home zur Startseite
KarL Heinz... 26. Jul 2008

Das Ding ist gar nicht ausverkauft. Man bekommt den EeePC 701 mit dem Gutschein von dem...

Anonymer Nutzer 29. Jan 2008

Ich kühle meinen Athlon BE-2400 momentan mit einem billigen Arctic Cooling Freezer...

Roflcopter 29. Jan 2008

Keins, drin steckt der gleiche Ramsch! hehe

Gary7 28. Jan 2008

Das ist doch kein Kritikpunkt. Ich würde heulen, wenn ein Bürorechner sowas hätte...

weqtweqtq 28. Jan 2008

Duron 650 MHz, 512 MB RAM: Schrecklich lahm bei fast allem. Dual Athlon MP 1,6 GHz, 2 GB...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Frankfurt/Main
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 6,99€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  2. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  3. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  4. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  5. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  6. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  7. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  8. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  9. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  10. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Asien

    schap23 | 18:18

  2. Re: Natürlich Festhalten an alten Systemen...

    Zazu42 | 18:16

  3. Re: Ausbaufähigkeit

    Electrony | 18:16

  4. Re: Homescreen unbrauchbar!

    Myxin | 18:15

  5. Re: ich finde immer noch das londoner System am...

    Analysator | 18:15


  1. 17:21

  2. 15:57

  3. 15:20

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 13:30

  7. 13:10

  8. 13:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel