HDMI-Schaltzentrale für 8 Geräte

Aurora stellt 8x8 HDMI Matrix Switcher vor

Der US-amerikanische Technikanbieter Aurora Multimedia hat einen Umschalter für acht HDMI-Geräte vorgestellt, die untereinander beliebig mit maximal acht Signalquellen beschaltet werden können. Das Gerät unterstützt die Verschlüsselungstechnik HDCP (High-bandwidth Digital Content Protection).

Artikel veröffentlicht am ,

Der HS-88M Matrix Router erlaubt die Verschaltung von Ton- und Videosignalen von HDMI-Quellen wie HD-Playern, Satelliten-Set-Top-Boxen usw. an bis zu acht unterschiedliche Displays. Da das HDCP-Protokoll unterstützt wird, können auch kopiergeschützte Signale übermittelt werden.

Aurora Multimedia HS-88M Matrix Router
Aurora Multimedia HS-88M Matrix Router
Stellenmarkt
  1. Software Engineer Omnikanalsteuerung (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster
  2. Projektmanager Motor / Fleet (m/w/d)
    Gateway Digital Services, Stuttgart
Detailsuche

Mit dem Router ist es möglich, z.B. eine Signalquelle auf bis zu acht Geräte oder mehrere Quellen auf unterschiedliche Ausgabegeräte zu verteilen. Das Gerät unterstützt HDV bis hin zu 1080p bei 60 Hz und 36 Bit Farbtiefe. Das HDMI-V1.3-kompatible Gerät kann über die serielle Schnittstelle, LAN oder Infrarot bzw. über Taster an der Gerätefront geschaltet werden.

Der HS-88M Matrix Router von Aurora Multimedia soll ab sofort für rund 7.500,- US-Dollar angeboten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


boecko 29. Jan 2008

Nur das wir uns hier nicht falsch verstehen. Das im Artikel beschriebene Gerät hat mit...

ErkmarFeil 29. Jan 2008

Der Elektroschrott ist bestenfalls ein Zehnt davon wert.

LP 28. Jan 2008

Ja, selbstverständlich. "IT-News für Profis" auch wenn das Forum ein Kindergarten ist. :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Artikel
  1. Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
    Forschung
    Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

    Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

  2. Altris: Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden
    Altris
    Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden

    Eine europäische Firma will vom Lithium wegkommen. Bis 2023 soll eine Pilotfabrik für Akku-Kathoden mit einer Kapazität von bis zu 1 GWh pro Jahr entstehen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Renault: Moskwitsch könnte elektrisch wiederkommen
    Renault
    Moskwitsch könnte elektrisch wiederkommen

    Renault verkauft seine Anteile am Russlandgeschäft an die Stadt Moskau. Die hat schon genaue Pläne, welche Fahrzeuge vom Band rollen sollen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 46% Rabatt auf Mäuse & Tastaturen • Grafikkarten günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 12GB 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • Bosch Prof. bis zu 53% günstiger[Werbung]
    •  /