Abo
  • Services:
Anzeige

Test: Radeon 3870 X2 - AMDs mühsame Rückkehr ins High-End

Company of Heroes

Einen Sonderfall stellt das Echtzeit-Strategiespiel Company of Heroes dar. Mit einem 1,7 Gigabyte großen Patch brachten die Entwickler dem Titel nach Erscheinen DirectX-10-Funktionen bei. Die optischen Unterschiede fallen nicht so spektakulär aus wie etwa bei Crysis, sind aber durch mehr HDR-Funktionen und Spezialeffekte wie bei Wasser und Explosionen gegenüber dem DX9-Modus deutlich sichtbar.

Die X2 schlägt hier - offenbar durch konsequente Nutzung der zweiten GPU - die GTX deutlich, selbst wenn wie bei allen Grafikkarten im Spiel 4x-Antialiasing und 8x-Anisotropie eingeschaltet werden. Die hoch getaktete GTS/512 liegt jedoch bei 1.280 x 1.024 Pixeln vorne.

Anzeige

Wie sehr ein DirectX-10-Codepfad bremsen kann, zeigte sich, als wir die X2-Karte bei 1.920 x 1.200 Pixeln mit sonst unveränderten maximalen Einstellungen unter DirectX-10 - aber immer noch mit Vista - testeten: Aus den 33,9 fps wurden 58,1 fps. Dass diese 70 Prozent Mehrleistung den Verzicht auf ein bisschen optische Opulenz rechtfertigen, kann wohl jeder Spieler leicht entscheiden.

 Test: Radeon 3870 X2 - AMDs mühsame Rückkehr ins High-EndTest: Radeon 3870 X2 - AMDs mühsame Rückkehr ins High-End 

eye home zur Startseite
paul§§ 01. Feb 2008

also ich kann dir ne ati 3850 empfehlen die geht bei 130 euro los und ist in der...

superfly 30. Jan 2008

wie kommst du bitte darauf, dass die x2 alleine 360w zieht ?! eine einzelne hd3870 hat...

n00ber 29. Jan 2008

Du weißt ja: "Äpfel sind die Birnen unter dem Obst."

GrinderFX 29. Jan 2008

Komisch, ich kenne 3 und eine davon war meine, wo genau diese probleme auftraten und wie...

DER GORF 29. Jan 2008

Zur Übersetzung: *** Das kann ich nur bestätigen! Ich habe mir eine ATi Grafikkarte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Ich traue Uber eigentlich alles zu.

    Sharra | 16:00

  2. Re: Telekom und ihre Preisgestaltung (in anderen...

    sofries | 15:59

  3. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    Faksimile | 15:58

  4. Re: Das doofe dabei ist...

    sofries | 15:58

  5. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    most | 15:55


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel