Abo
  • Services:

Canon: Professionelle Objektive für 5.500 und 11.000 Euro

Geringes Gewicht durch Magnesiumlegierung

Mit zwei professionellen Objektiven hat Canon kurz vor der PMA aufgewartet. Das "EF 200 mm 1:2L IS USM" verfügt wie auch das "EF 800 mm 1:5,6L IS USM" über einen eingebauten Bildstabilisator.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon EF 200 mm 1:2L IS USM
Canon EF 200 mm 1:2L IS USM
Das 200-mm-Objektiv ist beispielsweise für Porträtaufnahmen geeignet, die mit einem besonders lichtstarken Objektiv gemacht werden sollen. Gegenüber dem älteren "EF 200 mm 1:1,8L USM" ist es mit dem Bildstabilisator sowie einer Fluoritlinse ausgerüstet, die chromatische Aberrationen reduzieren soll. Außerdem ist das neue Modell erheblich kompakter aufgebaut.

Stellenmarkt
  1. VMT GmbH, Bruchsal
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Canon EF 800 mm 1:5,6L IS USM
Canon EF 800 mm 1:5,6L IS USM
Das Super-Tele "EF 800 mm 1:5,6L IS USM" ist durch den Einsatz einer Magnesium-Legierung besonders leicht. Es soll nach Canons Lesart auch ohne Stativ eingesetzt werden können und bietet sich dabei für Sport-, Nachrichten- und Naturfotografen an. Das 200-mm-Objektiv soll 2,52 Kilogramm wiegen, das 800-mm- Objektiv mit seiner Länge von rund 461 Millimeter Länge soll nur 4,5 Kilogramm wiegen.

Sein optischer Bildstabilisator soll Freihandaufnahmen mit einer Belichtungszeit von 1/60 Sekunde ermöglichen, wobei ein vergleichbares, verwacklungsfreies Resultat ansonsten eine Belichtungszeit von 1/1.000 Sekunde erfordert hätte. Bei der Aufnahme unbeweglicher Objekte gleicht der Modus 1 Bewegungen im Bild sowohl entlang der horizontalen als auch der vertikalen Achse aus. Bei horizontalen Kameraschwenks zur Erfassung eines sich bewegenden Objektes, wie beispielsweise beim "Mitziehen", deaktiviert der Modus 2 die Kompensation in der Schwenkrichtung. Auf dem Stativ befestigt wird der Bildstabilisator automatisch abgeschaltet.

Canons "EF 200mm 1:2L IS USM" soll ab April 2008 für rund 5.500,- Euro in den Handel kommen, das "EF 800mm 1:5,6L IS USM" hingegen erst ab Juni 2008 für 11.000 Euro zu haben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399@ + Versand (Bestpreis!)
  2. (u. a. Resident Evil 7 biohazard für 14,99€, Dungeons 3 für 13,99€, Tom Clancy's Ghost Recon...
  3. (u. a. PSN Card 50 Euro für 43,99€)
  4. 27,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 44,95€)

WowWow 27. Jan 2008

Was soll das bringen, wenn Canon verrauschte Sony-Chiptechnik einsetzt und ernsthaft nur...

meta 25. Jan 2008

Gesuch abgelehnt! ;-) *SCNR* Sandburgen -> Werbespot zur 400d: http://www.canon.de...

ThorstenMUC 25. Jan 2008

Stimmt schon, die grauweiß bedeutet bei Canon eigentlich immer "unerschwinglich für den...

moppi 25. Jan 2008

:P


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /