Abo
  • Services:
Anzeige

Pentax: Bis zu 12 Megapixel im flachen Gehäuse

Pentax frischt Optio-Kompaktkamera-Serie auf

Mit drei neuen Modellen der Kompaktkamera-Serie Optio betreibt Pentax etwas Modellpflege. Die Geräte mit den Namen E50, M50 und S12 sind vor allem klein, hochauflösend und zudem auch noch recht preiswert zu haben. Alle vorgestellten Kameras werden mit SD(HC)-Karten bestückt und bieten eine Gesichtserkennung, auf die sich Autofokus und Belichtungssteuerung beziehen können.

Pentax Optio E50
Pentax Optio E50
Die E50 ist Pentax' neue Einsteigerkamera. Sie kommt mit einem 8,1-Megapixel-CCD im 1/2,5-Zoll-Format und mit dem klassischen Dreifach-Zoom daher (38 bis 112 mm Brennweite, F2,8 bzw. F5,2). Die Empfindlichkeit geht von ISO 100 bis 1.600, wobei dies natürlich keinen optischen Bildstabilisator ersetzt, wenngleich Pentax hier von "Shake Reduction" spricht.

Anzeige

Die Verschlusszeiten rangieren von 4 bis zu 1/2.000 Sekunde. Auf der Rückseite der E50 prangt ein 2,4 Zoll großes Display mit 110.000 Pixeln Auflösung. Ein optischer Sucher fehlt. Die Kamera wird mit zwei AA-Zellen betrieben und misst ca. 96 x 60 x 22 mm. Sie soll ab Frühjahr 2008 für ungefähr 150,- Euro in den Handel kommen.

Pentax Optio M50
Pentax Optio M50
Im Mittelfeld positioniert Pentax die Optio M50. Mit einem 8-Megapixel-Sensor im Format 1/2,5 Zoll und einem 3fach-Zoom-Objektiv ist die Kamera auf den ersten Blick ein Klon der E50, wenn da nicht das größere und höher auflösende Display (2,5 Zoll, 230.000 Pixel) wäre. Die M50 ist mit 95 x 55 x 24 mm zudem etwas anders geformt und wird mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben. Sie soll rund 200,- Euro kosten.

Pentax Optio S12
Pentax Optio S12
Die Pentax Optio S12 hingegen ist das Spitzenmodell der Optio-Reihe. Ihr 1/1,7 Zoll großer CCD-Sensor bietet eine Auflösung von 12 Megapixeln, die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 50 bis ISO 3.200. Der 2,5 Zoll große LCD-Monitor bringt es auf eine Auflösung von 230.000 Pixeln. Sie wird mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben und misst ungefähr 96 x 60 x 22 mm. Die Kamera soll ebenfalls ab Frühjahr 2008 auf den Markt kommen, als Preis werden rund 250,- Euro angegeben.


eye home zur Startseite
MegaPixelIdiot 27. Jan 2008

2 Leute, ein Gedanke. Ich hätte mir auch gleich 3 gekauft, aber unter 24 MegaPixel kommt...

Jack Wolfskin 25. Jan 2008

Ach, ich weiss gar nicht ob mir die S12 nicht sogar etwas besser gefällt. Das Design der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  2. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€
  2. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel