Canon steigt in den Digitalkamera-Preiskampf ein

Neue Kompaktkameras mit viel Ausstattung

Seit einiger Zeit ist in der Digitalkamera-Branche ein Preiskampf entbrannt - immer besser ausgestattete Kameras im unteren Preissegment dürften es manchem Hersteller schwer machen, seine Margen zu halten. Canon hat seine A-Serie der PowerShot-Reihe nun überarbeitet und bietet die neuen Geräte A470, A580 sowie A590 IS zu niedrigen Preisen an.

Artikel veröffentlicht am ,

PowerShot A590 IS
PowerShot A590 IS
Die Canon PowerShot A590 IS ist von der Ausstattung her alles andere als eine Billigkamera. Mit einem 4fach-Zoom (F2,6 bzw. F5,5) samt optischem Bildstabilisator ausgerüstet erreicht das Modell mit seinem 1/2,5 Zoll großen CCD eine Auflösung von 8 Megapixeln. Auf der Rückseite sitzt ein 2,5 Zoll großes Display mit 115.000 Pixeln Auflösung sowie ein optischer Sucher. Die PowerShot A590 IS ist zusätzlich zu den Programm-Automatik- und Motiv-Aufnahmemodi vollständig manuell steuerbar. Auch eine Blenden- und Zeitautomatik stehen bereit.

Stellenmarkt
  1. Java-Entwickler / Software Developer, z. B. Informatiker / Fachinformatiker (w/m/d)
    emsys VPP GmbH, Oldenburg
  2. Algorithmen-Developer (m/w/d)
    alphaINSIDE GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Zur Gesichtserkennung für die Abstimmung von Schärfe, Belichtung und Blitz gesellt sich bei der neuen A-Serie auch die Weißabgleichsfunktion. Beim Weißabgleich wird die Farbgebung der Hauttöne berücksichtigt, was die natürliche Farbwirkung des Bildes unterstützt. Die Rote-Augen-Korrektur kann die Bereiche nun nicht nur im Wiedergabemodus korrigieren, sondern auch automatisch bei der Aufnahme. Ebenfalls neu: die Möglichkeit, den Ausschnitt des AF-Messfeldes im Display zu vergrößern, wenn der Auslöser bis zur Hälfte gedrückt wird - so lässt sich das anvisierte Motiv vorab besser prüfen.

PowerShot A580
PowerShot A580
Videos kann die Canon PowerShot A590 IS zwar in VGA-Auflösung, aber nur mit 20 Bildern pro Sekunde aufzeichnen. Das Gehäuse misst 94,3 x 64,7 x 40,8 mm bei einem Leergewicht von 175 Gramm. Gespeichert wird auf den Kartentypen SD, SDHC, MMC, MMCplus oder HC MMCplus. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Zellen. Canon will die PowerShot A590 IS ab März 2008 für rund 200,- Euro verkaufen.

Praktisch baugleich ist das Schwestermodell A580. Dieser Kamera fehlt die optische Bildstabilisierung sowie die Zeit- und Blendenautomatik. Die PowerShot A580 soll rund 180,- Euro kosten und zeitgleich mit der A590 erscheinen.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.06.2022, virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    11.-15.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

PowerShot A470
PowerShot A470
Die dritte Kamera der neuen A-Serie ist die PowerShot A470. Sie erreicht eine Auflösung von 7,1 Megapixeln und arbeitet ebenfalls mit einem 1/2,5-Zoll-CCD-Sensor. Ein optischer Zoom-Sucher fehlt ihr. Das eingebaute 3,4fach-Zoom-Objektiv deckt eine Brennweite von 38 bis 132 mm (äquivalent zu KB) mit Anfangsblendenöffnungen von F3,0 bzw. F5,8 ab. Auch hier wird ein 2,5 Zoll großes Display verwendet. Zwei AA-Zellen versorgen die 104,8 x 55,1 x 40,7 mm große und 165 Gramm wiegende Kamera mit Strom.

Die Canon PowerShot A470 kommt nach Herstellerangaben ab März 2008 für rund 140,- Euro in den Handel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klima-Ticket
Bund plant Nachfolger für Neun-Euro-Ticket

Das Neun-Euro-Ticket könnte als Klimaticket weiterlaufen. Das geht aus einem Vorschlag für ein neues Klimaschutzsofortprogramm hervor.

Klima-Ticket: Bund plant Nachfolger für Neun-Euro-Ticket
Artikel
  1. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

  2. Feuerwehr: E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen
    Feuerwehr
    E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen

    Feuerwehrleute in Hessen hatten Probleme, einen Elektroauto-Brand, der auf ein Wohngebäude übergriff, zu löschen. Auf dem Dach befand sich Photovoltaik.

  3. Studie VW ID.Aero vorgestellt: Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen
    Studie VW ID.Aero vorgestellt
    Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen

    Nach der elektrischen Kompaktklasse und SUVs legt VW nun mit einer Limousine nach. Die Studie ID.Aero erinnert sehr stark an ein Verbrennermodell.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /