Abo
  • Services:
Anzeige

Simply: Telefonieren für 8,5 Cent pro Minute

Nur noch zwei Tarife im Angebot

Der Mobilfunk-Discounter simply hat seine Tarifmodelle aufgeräumt: In Zukunft gibt es nur noch zwei Tarife. Bei simply easy zahlt der Nutzer 8,5 Cent pro Minute in alle Netze. Für den Tarif simply partner sind innerhalb der simply-Community Gespräche für 3 Cent pro Minute möglich. Telefoniert wird im T-Mobile-Netz.

Abgerechnet wird bei beiden Angeboten im Minutentakt. SMS kosten 15 Cent pro Nachricht im Easy-Tarif und 13 Cent im Partner-Tarif. Eine Grundgebühr oder ein Mindestumsatz werden nicht verlangt. Die Starterpakete für simply easy und simply partner sind jeweils für 9,95 Euro im Webshop von simply zu haben.

Anzeige

Bei beiden Angeboten kann der Kunde wählen, ob er sein Guthaben im Vorhinein erwirbt und dann abtelefoniert oder ob er lieber im Nachhinein per Rechnung bezahlt. Die SIM-Karte kommt per Post, die Freischaltung erfolgt kurz nach der Bestellung, verspricht simply. Kleiner Wermutstropfen: Die Angebote richten sich nur an Neukunden. Bestandskunden können nur wechseln, indem sie eine neue SIM-Karte bestellen.

Mit der neuen Ausrichtung hat simply den erst im November 2007 vollmundig angekündigten Tarif Freestyle kein Vierteljahr später für Neukunden wieder außer Kraft gesetzt. Der Tarif arbeitete nach dem Baukastenprinzip und bot den Nutzern monatlich einen individuellen Discount-Tarif. Dazu musste der Kunde allerdings angeben, wie viele Minuten er telefonieren und wie viele SMS er verschicken würde. Der Freestyle-Rechner spuckt dann die Paketsumme aus, die der Nutzer dafür zahlen muss. Dabei kam immer ein Tarif um die 9,7 Cent pro Minute heraus.


eye home zur Startseite
W L 13. Mai 2016

Ja! Werbung klingt vielversprechend, Realität sieht anders aus, zB beim Kundenservice mit...

nixblicker 01. Feb 2008

Netzausfälle konnte ich bisher auch nicht beobachten, allerdings muss man höllisch...

MeineMeinung 25. Jan 2008

Liegt das nicht irgendwie an dem Aufkauf von VictorVox durch Drillsch?

dingens 25. Jan 2008

postpaid = du bekommst in dein online-briefkasten eine rechnung und sogar ein evn, dann...

der kleine duke 24. Jan 2008

Hallo Milchmädchen, was zahlt ihr denn so für ein Handy, wo sind die restlichen Kosten...


Alle Prepaid Handy Tarife Testsieger 03/2008 / 03. Mär 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gran Turismo Sport + Controller für 59,99€, und SanDisk Plus SSD 128 GB für 39€)
  2. (u. a. mit LG-TV-Angeboten: 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für...
  3. 277€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    das_mav | 22:58

  2. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 22:37

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    user0345 | 22:29

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 22:23

  5. Re: Was ist mit Salt?

    SJ | 22:18


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel