Abo
  • Services:
Anzeige

Sony bringt Kamera mit Kinder- und Erwachsenenerkennung

Cyber-shot DSC-T300 mit 10,1 Megapixeln

Sony hat mit der DSC-T300 eine flache Digitalkamera mit 10,1 Megapixeln Auflösung vorgestellt, die über ein innen liegendes 5fach-Zoom-Objektiv verfügt. Die Kamera löst die DSC-T200 ab und ist wie auch die Vorgängerin mit einer Gesichtserkennung ausgerüstet, die über einen Lächeldetektor verfügt. Ausgelöst wird erst, wenn die ausgewählte Person lächelt. Nun kann die Kamera auch zwischen Kindern und Erwachsenen unterscheiden, sagt Sony.

Sony DSC-T300
Sony DSC-T300
Sonys DSC-T300 erreicht eine Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 3.200. Das Objektiv ist mit einem optischen Bildstabilisator ausgerüstet. Außerdem wurde der Kamera eine Schatten-Aufhellungsfunktion spendiert, die bei Sony "D-Range Optimizer Plus" heißt.

Anzeige

Auf der Rückseite sitzt ein mit 3,5 Zoll enorm großes Display, das eine Auflösung von 230.000 Pixeln bietet und den Sucher ersetzt. Die Gesichtserkennungstechnik von T300 soll das Antlitz von Kindern und Erwachsenen unterscheiden können und kann sie je nach Wunsch des Fotografen individuell belichten und auf sie scharf stellen.

Wer nicht lächelt, kann zwar auch fotografiert werden, doch lässt die Kamera es zu, den Selbstauslöser mit der Gesichts- und Lächelerkennung zu kombinieren. Auf Wunsch lässt sich der Gesichtsausdruck in der Kamera sogar leicht bearbeiten, so dass ein Lächeln auf die Lippen gezaubert werden soll.

Sony DSC-T300
Sony DSC-T300
Die neue Cyber-shot soll mit der "Intelligent Scene Recognition"-Funktion die Art des Motivs (z.B. eine Porträt- oder Dämmerungsaufnahme) selbstständig erkennen und die passenden Einstellungen selbst aus den Motivprogrammen wählen. Ein Spezialmodus nimmt von der gleichen Szene gleich zwei Aufnahmen auf: eine mit den automatisch ermittelten Parametern, eine mit denen des Fotografen.

Mit dem optionalem Komponentenkabel oder der Dockingstation lässt sich die Kamera an einen HD-Fernseher bzw. Projektor anbinden. Ein Diashow-Modus, der auf Wunsch auch Musik einspielt, wurde ebenfalls eingebaut.

Die Sony Cyber-shot T300 soll ab April 2008 im Handel erhältlich sein. Der Preis liegt bei rund 400,- Euro.


eye home zur Startseite
Michael Mustermann 25. Jan 2008

... weiterhin sei die Kamera in der Lage, hübsche von hässlichen Gesichtern zu...

Ricoh GR... 24. Jan 2008

Hab ich doch gesagt: Hund und Viech-Erkennung sowie Pfurzerkennung sind in Vorbereitung...

Yeeeeeeeeha 24. Jan 2008

Naja, nur so wie auch klassische Post mehr kontrolliert werden soll (siehe Heise...

Minimaniac 24. Jan 2008

( Fipptehler korrigiert)

Herb 24. Jan 2008

Wenn die Käufer die 10MP-Bilder runterskalieren fällt das Rauschen nicht mehr so auf.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. über Hays AG, Dessau
  3. Universität Passau, Passau
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€
  2. 44,90€ statt 56,70€
  3. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Überschriften wollen gelernt sein

    violator | 18:07

  2. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    Ganta | 18:07

  3. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    quineloe | 18:06

  4. Re: Glasfaser an die vorhandenen Masten hängen

    postb1 | 18:02

  5. Re: Wer braucht so viel Datendurchsatz wofür?

    Pornstar | 17:56


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel