Abo
  • Services:
Anzeige

Sony bringt Kamera mit Kinder- und Erwachsenenerkennung

Cyber-shot DSC-T300 mit 10,1 Megapixeln

Sony hat mit der DSC-T300 eine flache Digitalkamera mit 10,1 Megapixeln Auflösung vorgestellt, die über ein innen liegendes 5fach-Zoom-Objektiv verfügt. Die Kamera löst die DSC-T200 ab und ist wie auch die Vorgängerin mit einer Gesichtserkennung ausgerüstet, die über einen Lächeldetektor verfügt. Ausgelöst wird erst, wenn die ausgewählte Person lächelt. Nun kann die Kamera auch zwischen Kindern und Erwachsenen unterscheiden, sagt Sony.

Sony DSC-T300
Sony DSC-T300
Sonys DSC-T300 erreicht eine Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 3.200. Das Objektiv ist mit einem optischen Bildstabilisator ausgerüstet. Außerdem wurde der Kamera eine Schatten-Aufhellungsfunktion spendiert, die bei Sony "D-Range Optimizer Plus" heißt.

Anzeige

Auf der Rückseite sitzt ein mit 3,5 Zoll enorm großes Display, das eine Auflösung von 230.000 Pixeln bietet und den Sucher ersetzt. Die Gesichtserkennungstechnik von T300 soll das Antlitz von Kindern und Erwachsenen unterscheiden können und kann sie je nach Wunsch des Fotografen individuell belichten und auf sie scharf stellen.

Wer nicht lächelt, kann zwar auch fotografiert werden, doch lässt die Kamera es zu, den Selbstauslöser mit der Gesichts- und Lächelerkennung zu kombinieren. Auf Wunsch lässt sich der Gesichtsausdruck in der Kamera sogar leicht bearbeiten, so dass ein Lächeln auf die Lippen gezaubert werden soll.

Sony DSC-T300
Sony DSC-T300
Die neue Cyber-shot soll mit der "Intelligent Scene Recognition"-Funktion die Art des Motivs (z.B. eine Porträt- oder Dämmerungsaufnahme) selbstständig erkennen und die passenden Einstellungen selbst aus den Motivprogrammen wählen. Ein Spezialmodus nimmt von der gleichen Szene gleich zwei Aufnahmen auf: eine mit den automatisch ermittelten Parametern, eine mit denen des Fotografen.

Mit dem optionalem Komponentenkabel oder der Dockingstation lässt sich die Kamera an einen HD-Fernseher bzw. Projektor anbinden. Ein Diashow-Modus, der auf Wunsch auch Musik einspielt, wurde ebenfalls eingebaut.

Die Sony Cyber-shot T300 soll ab April 2008 im Handel erhältlich sein. Der Preis liegt bei rund 400,- Euro.


eye home zur Startseite
Michael Mustermann 25. Jan 2008

... weiterhin sei die Kamera in der Lage, hübsche von hässlichen Gesichtern zu...

Ricoh GR... 24. Jan 2008

Hab ich doch gesagt: Hund und Viech-Erkennung sowie Pfurzerkennung sind in Vorbereitung...

Yeeeeeeeeha 24. Jan 2008

Naja, nur so wie auch klassische Post mehr kontrolliert werden soll (siehe Heise...

Minimaniac 24. Jan 2008

( Fipptehler korrigiert)

Herb 24. Jan 2008

Wenn die Käufer die 10MP-Bilder runterskalieren fällt das Rauschen nicht mehr so auf.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  2. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  3. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  4. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  5. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  6. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  7. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  8. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  9. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  10. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Aller Anfang ist schwer

    GangnamStyle | 16:32

  2. Sinn

    Quantium40 | 16:32

  3. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    thinksimple | 16:31

  4. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    nachgefragt | 16:28

  5. Re: Umsatzsteuer

    Geistesgegenwart | 16:28


  1. 16:20

  2. 15:30

  3. 15:07

  4. 14:54

  5. 13:48

  6. 13:15

  7. 12:55

  8. 12:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel