Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung bringt 10,2-Megapixel-Kamera mit 5fach-Zoom-Objektiv

Manuelle Eingriffsmöglichkeiten

Samsung hat mit der S1060 eine neue Kompaktkamera vorgestellt, die mit einem 1/2,33-Zoll-CCD-Sensor bestückt ist, der für eine effektive Auflösung von 10,2 Megapixeln sorgt. Davor sitzt ein 5fach-Zoom-Objektiv. Makros lassen sich ab 1 cm Motivabstand fertigen.

Samsung S1060
Samsung S1060
Die S1060 löst die S1050 ab und erzielt Bilder mit einer Auflösung von 3.648 x 2.736 Pixeln. Das Objektiv deckt eine Brennweite von 38 bis 190 mm (entsprechend Kleinbild) bei Anfangsblendenöffnungen von F2,8 bzw. F4,6 ab. Auf der Rückseite sitzt ein 2,7-Zoll-Display, dessen Helligkeit sich automatisch den jeweiligen Umgebungslichtverhältnissen anpasst.

Anzeige

Die eingebaute digitale Bildstabilisierung durch die Kombination zweier Aufnahmen nennt Samsung Fast-ASR. Die Kamera schießt automatisch zwei Fotos des Motivs - einmal ein unterbelichtetes Foto mit schneller Verschlusszeit für die Schärfe-Information und eine zwar richtig belichtete, aber verwackelte Aufnahme für die Farbinformation. Der komplette Bearbeitungsprozess soll 0,7 bis 0,8 Sekunden Zeit pro Aufnahme benötigen.

Neben der digitalen Bildstabilisation lässt sich mit hohen Lichtempfindlichkeiten gegen verwackelte Bilder kämpfen - zunehmendes Rauschen muss man dabei allerdings in Kauf nehmen. Die Lichtempfindlichkeit lässt sich von ISO 50 bis 1.600 festlegen.

Samsung S1060
Samsung S1060
Der Autofokus und die Belichtungsmessung werden auf Wunsch von einer Gesichtserkennung unterstützt. Neben der AE-Programmautomatik erlaubt es die S1060 auch, die Belichtung komplett manuell einzustellen. Außerdem ist, wie bei den Kompakten üblich, eine manuelle Belichtungskorrektur möglich. Eine automatische Belichtungsreihe variiert die Werte selbstständig und macht mehrere Aufnahmen hintereinander. Dazu kommen 14 Motivprogramme mit voreingestellten Belichtungsparametern für typische Fotosituationen.

Der Weißabgleich ist nicht nur automatisch oder anhand von Voreinstellungen, sondern auch manuell möglich. Kleine Videos mit VGA-Auflösung und Ton kann die Kamera mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Die Länge ist dabei nur von der Kapazität der Speicherkarte abhängig. Samsungs S1060 verarbeitet SD-, SDHC- und MMC-Karten und wird über zwei AA-Zellen mit Strom versorgt.

Die S1060 misst 98,8 x 63x 25,6 mm. Das Leergewicht gab Samsung nicht an. Die Kamera soll im April 2008 in den Handel kommen und wird rund 200,- Euro kosten.


eye home zur Startseite
Michael Müller 19. Aug 2008

Hallo zuzsammen. Habe mir vor 2 Monaten eine Samsung S1060 Kamera gekauft. Nun meine...

chthon 24. Jan 2008

Wenn du die maximale Auflösung herunterstellst bedeutet das nur dass nach dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Continental AG, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. (-8%) 45,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Imperium Games

    Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

  2. Pflanzennanobionik

    MIT-Forscher lassen Pflanzen leuchten

  3. Grover

    Conrad bietet Elektronikgeräte zum Mieten an

  4. 5G

    Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

  5. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  6. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  7. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  8. Einkaufen und Laden

    Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  9. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  10. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Welcher Schaden soll entstanden sein?

    Muhaha | 11:28

  2. Re: Infos fehlen

    burzum | 11:28

  3. Re: Die Deutschen:

    TTX | 11:28

  4. Die Zukunft der Lichtverschmutzung

    wea | 11:27

  5. Re: Alle Jahre wieder

    Palerider | 11:25


  1. 11:11

  2. 10:43

  3. 10:24

  4. 09:21

  5. 09:00

  6. 07:30

  7. 07:18

  8. 07:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel