Abo
  • Services:

Spieletest: Ankh 3 - Kampf der Götter

Assil rettet das alte Ägypten, die Dritte

Das erste Ankh-Spiel war ein Überraschungserfolg, das zweite eine würdige Fortsetzung. Jetzt steht Teil 3 mit Namen "Kampf der Götter" in den Läden und erbringt erneut den Beweis, dass Deck13 derzeit zu Deutschlands humorvollsten Entwicklerteams gehört.

Artikel veröffentlicht am ,

Ankh 3 - Kampf der Götter (Windows-PC)
Ankh 3 - Kampf der Götter (Windows-PC)
Der Titel "Kampf der Götter" weist bereits die Richtung: Im neuen Ankh-Teil herrscht Uneinigkeit unter den ägyptischen Göttern. Seth will die Vormacht an sich reißen und das Land unterjochen; ein Plan, der dem jungen Assil und seiner Freundin Thara natürlich nicht gefallen kann. Also macht man sich daran, das Ganze zu vereiteln und den beschwerlichen Weg von Kairo nach Luxor auf sich zu nehmen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Ankh 3 - Kampf der Götter
  2. Spieletest: Ankh 3 - Kampf der Götter

Ankh 3
Ankh 3
Natürlich dient das ägyptische Szenario und die Integration diverser Gottheiten nur als Mittel zum Zweck. Um wirklich historisch korrekte Darstellung war schließlich noch kein Ankh-Spiel bemüht. Somit gleicht Luxor mit seinen Casinos eher Las Vegas, die Götter wohnen im Hotel und auch sonst treiben sich so einige Gestalten herum, die man im alten Land der Pyramiden wohl eher nicht erwartet hätte.

Am Spielprinzip hat sich wenig geändert: Immer noch müssen zahlreiche Rätsel gelöst und viele Multiple-Choice-Gespräche geführt werden, wobei Erstere immer noch meist recht offensichtlich und logisch sind, Letztere meist immens unterhaltsam.

Spieletest: Ankh 3 - Kampf der Götter 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 7, Star Trek: Into Darkness, Fifty Shades of Grey, Jurassic World, Hulk...
  2. 15,99€

Psyko 03. Aug 2008

ankh rockz!!

feierabend 25. Jan 2008

Syberia

Zapp 24. Jan 2008

Wegen mir können die auch *nur* eine Linux-Version machen. Da sind mit Konkurrenten wie...

Keimax 24. Jan 2008

Also inhaltlich hat mir Teil 1 irgendwie nicht zugesagt. Die Demo von Jack Keane...


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

    •  /