Abo
  • Services:

Spieletest: Ankh 3 - Kampf der Götter

Die Fähigkeit des Entwickler-Teams Deck13, irrsinnig witzige Dialoge zu schreiben, ist auch hier wieder ein Garant für beste Unterhaltung. Die hervorragende deutsche Synchronisation (inklusive der deutschen Stimme von John Cleese) tut ein Übriges dazu, die Zahl der Lacher in konstant hohem Bereich zu halten.

Stellenmarkt
  1. Holl Flachdachbau GmbH & Co. KG Isolierungen, Fellbach bei Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

Ankh 3
Ankh 3
Natürlich kann man Ankh 3 auch eine gewisse Stagnation vorwerfen: Technisch unterscheidet sich der Titel praktisch kaum von seinen Vorgängern. Hinzu kommt die eindeutige Ausrichtung auf Gelegenheitsspieler - wirkliche Kopfnüsse gibt es selten, fast alle Aufgaben sind ohne größere Probleme zu lösen.

Dafür ist der Titel für Neueinsteiger wie für Kenner der Reihe gleichermaßen gut geeignet. Zwar gibt es diverse Anspielungen an die ersten Ankh-Titel, allerdings können die auch einfach übergangen werden, ohne dass der Spielspaß wirklich leidet. Und der eher geringe Spielumfang wird durch die Preisgestaltung des Spiels ebenfalls abgefedert: Ankh 3 ist für unter 30,- Euro im Handel erhältlich.

Fazit:
Ganz so gelungen wie das ebenfalls von Deck13 stammende Jack Keane ist Ankh 3 sicherlich nicht; dafür ist der Umfang zu gering und das Gameplay zu berechenbar. Ein ungemein unterhaltsamer Point-&-Click-Titel ist den Entwicklern hier aber trotzdem gelungen. Da bleibt zu hoffen, dass man auch weiterhin im Jahresrhythmus mit neuen Abenteuern von Assil versorgt wird.

 Spieletest: Ankh 3 - Kampf der Götter
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Psyko 03. Aug 2008

ankh rockz!!

feierabend 25. Jan 2008

Syberia

Zapp 24. Jan 2008

Wegen mir können die auch *nur* eine Linux-Version machen. Da sind mit Konkurrenten wie...

Keimax 24. Jan 2008

Also inhaltlich hat mir Teil 1 irgendwie nicht zugesagt. Die Demo von Jack Keane...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /