Abo
  • Services:
Anzeige

Bundesagentur für Arbeit wählt Open Source

13.000 Internet-Informationsplätze laufen unter Linux

Die Bundesagentur für Arbeit hat die Umstellung ihrer rund 13.000 Internet-Informationsplätze auf Linux abgeschlossen. Das freie Betriebssystem löst damit das zuvor eingesetzte Windows NT ab.

Die Kombination aus Windows NT und dem Internet Explorer kann bei der Darstellung aktueller Internet-Inhalte und der Unterstützung moderner Hardware nicht mehr Schritt halten, heißt es von der Bundesagentur für Arbeit (BA). Die öffentlichen Internet-Informationsplätze in den Internet-Centern der Agenturen für Arbeit wurden daher auf Linux umgestellt.

Anzeige

Das Betriebssystem sei stabil, biete eine hohe Sicherheit sowie umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten, so die Bundesagentur weiter. Da auch die Server in den Internet-Centern bereits unter Linux laufen, würden sich einheitliche Wartungs- und Automatisierungsvorgänge ergeben, die die Betriebskosten senken. Auch die wegfallenden Lizenzkosten seien ein Pluspunkt für die Open-Source-Software.

Laut Klaus Vitt, CIO der Informationstechnik der BA, könne "die BA mit der Umstellung auf Open-Source-Software und Linux auf die künftigen technologischen Entwicklungen flexibel reagieren. Für die Zukunft steht der BA damit eine große Auswahl an potenzieller Software zur Nutzung verschiedener Internetmedien und für eine optimale Internetkommunikation der Kunden zur Verfügung."


eye home zur Startseite
Fallmanager 25. Jan 2008

Au weia. Was ihr für einen ausgemachten Blödsinn schreibt. Ihr habt keinerlei Ahnung...

t0rch3r 23. Jan 2008

Das du da Stress hast kann ich irgendwie nachvollziehen... Bei soviel unüberlegten...

Metzlor 23. Jan 2008

Hat nicht die Stadt München erfolgreich auf Linux gewechselt?

BSDDaemon 23. Jan 2008

Nein, nur totaler Schwachsinn von geistig vernebelten Vollpfosten fachgerecht auf der...

Unabkömlich 22. Jan 2008

...,und damit sind nicht die ALG, sondern die BAT (Bar auf die Tatze) Empfänger im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: "Als eine Art Basissumme werden 75.000 US...

    Trollversteher | 16:14

  2. Re: Infos fehlen

    burzum | 16:13

  3. Re: Ich lach mich kaputt

    burzum | 16:08

  4. Re: Kriminelle Vereinigung

    Sector7 | 16:08

  5. Re: Überraschend ist, dass es sich nicht [...] um...

    berritorre | 16:08


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel