Abo
  • Services:

Zend Studio nun auf Basis von Eclipse

Entwicklungsumgebung basiert auf Eclipse PDT

Nachdem bereits im September 2007 mit Eclipse PDT eine freie Entwicklungsumgebung für PHP auf Basis von Eclipse veröffentlicht wurde, bringt Zend nun auch eine kostenpflichtige Version auf den Markt. Das "Zend Studio for Eclipse" basiert auf dem Eclipse PDT, bringt aber einige Erweiterungen mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Zend Studio for Eclipse enthält diverse Werkzeuge für Bearbeitung, Debugging, Analyse, Optimierung und Datenbanken. Auch flexible Entwicklungsprozesse wie Unit Testing, Refactoring, Code Coverage und Profiling unterstützt die Entwicklungsumgebung von Hause aus. Zudem wurden das Zend Framework, ein HTML-WYSIWYG-Editor sowie Subversion-Support integriert.

Stellenmarkt
  1. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  2. ip-fabric GmbH, München

Mehr als 15.000 Entwickler haben sich am Beta-Programm für Zend Studio for Eclipse beteiligt: "Das Feedback war sehr positiv - besonders von Kunden, die in vielen Fällen bereits Eclipse als Entwicklungsumgebung eingesetzt haben. Damit wurde unsere Strategie bestätigt, die PHP-IDE auf die Open-Source-Plattform Eclipse zu bringen", so Andi Gutmans, Mitbegründer und Co-CTO von Zend Technologies und Mitglied des Eclipse-Gremiums.

Der Preis für Zend Studio for Eclipse liegt für Entwickler bei 399,- Euro, zum Start wird die Software aber für 299,- Euro angeboten. Nutzer von Zend Studio Professional erhalten Zend Studio for Eclipse gratis, sofern sie einen aktuellen Support-Vertrag haben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. ab 234,90€
  3. 199€ + Versand

Steph 22. Jan 2008

Ich benutz SSHFS um meine webfolder auf dem Server lokal zu mounten.


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Fazit

Die wunderbare Welt von Anno 1800 schickt Spieler auf Inseln, auf denen sie nach und nach ein riesiges Imperium aufbauen können.

Anno 1800 - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
    Urheberrechtsreform
    Was das Internet nicht vergessen sollte

    Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
    2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
    3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

      •  /