Abo
  • Services:
Anzeige

Pentax K20D: DSLR mit gesteigertem Dynamik-Umfang

Erstmals CMOS-Sensor mit 14,6 Megapixeln verbaut

Pentax hat eine neue digitale Spiegelreflexkamera vorgestellt. Die Pentax K20D ist eine semiprofessionelle Kamera, die mit Samsungs neuem CMOS-Sensor bestückt ist. Dieser erreicht eine Auflösung von 14,6 Megapixeln und soll besonders rauscharm sein. Parallel hat auch Samsung mit der GX20 ein baugleiches Modell vorgestellt, das allerdings in einem leicht abgewandelten Gehäuse sitzt.

Pentax K20D
Pentax K20D
Bisher setzte Pentax ausschließlich CCD-Sensoren ein. CMOS-Sensoren haben mittlerweile jedoch einige Vorteile, unter anderem einen geringeren Energiebedarf. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 200 bis 6400. Eine Funktion zur Erhöhung des Dynamik-Umfangs wurde der Kamera ebenfalls spendiert. Vorschaubilder lassen sich jetzt auch abspeichern.

Anzeige

Die neue Spiegelreflexkamera sitzt wie auch schon die Vorgängerin K10D in einem wettergeschützten Gehäuse und bietet einen beweglich aufgehängten Sensor, um Bildwackler auszugleichen. Der Vorteil: Alle Objektive werden unterstützt. Die Kamera ist, wie es derzeit Mode ist, mit einem Live-View-Modus ausgerüstet und erlaubt die Betrachtung des Sucherbildes auf dem 2,7 Zoll großen TFT-Bildschirm mit 230.000 Pixeln.

Samsung GX 20
Samsung GX 20
Auch die Entwicklung der Schärfentiefe lässt sich dabei kontrollieren. Dazu wird einfach der Ringschalter rund um den Auslöser auf die Abblendposition geschoben und der Fotograf kann auf dem Display die Schärfentiefe in Abhängigkeit von der eingestellten Blende sehen. Nach wie vor gibt es natürlich auch einen Pentaprisma-Sucher.

Erstmals bei den digitalen SLRs hat Pentax in die K20D einen Studioblitzanschluss eingebaut. Die Verschlussgeschwindigkeiten reichen bis zu 1/4000 Sekunde. Im Serienbildbetrieb sind mit der K20D bis zu drei Aufnahmen pro Sekunde möglich, und das ohne Limitierung, wenn man im JPEG-Format bleibt. Im wesentlich speicherintensiveren RAW-Format hingegen reicht der Zwischenspeicher für neun Aufnahmen in voller Auflösung, bis eine kurze Speicherpause eingelegt werden muss. Die Kamera kann auf Wunsch auch RAW und JPEG kombiniert abspeichern und unterstützt außer dem Pentax-eigenen Rohdatenformat auch Adobe-DNG.

Pentax K20D: DSLR mit gesteigertem Dynamik-Umfang 

eye home zur Startseite
Pentaxbenutzer 25. Jan 2008

Genau so ist das. Mit der Hand welche am auslöser ist kann man selbst in den...

adba 24. Jan 2008

Mir reicht es ein Bild mit möglichst grosser Dynamik zu haben (14bit, 22Bit oder noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. EWE NETZ GmbH, Oldenburg
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Jena
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Echte! Revolution

    Trollversteher | 12:52

  2. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    .02 Cents | 12:51

  3. Eine Studie, dass Software-Updates NICHT...

    M.P. | 12:50

  4. Re: Super Sache, würde ich kaufen, wenn nicht...

    RicoBrassers | 12:50

  5. Re: Oh the irony....

    TrudleR | 12:49


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel