Abo
  • Services:
Anzeige

Lotus Symphony - Neue Beta kommt Ende Januar

Update für Lotus Notes und Lotus Domino angekündigt

Anlässlich der IBM-Hausmesse Lotusphere in Orlando, Florida, hat der Konzern zahlreiche Produktaktualisierungen angekündigt. So soll Ende Januar 2008 eine neue Beta-Version von Lotus Symphony erscheinen und auch ein Update für Lotus und Lotus Domino ist geplant.

Für Ende Januar 2008 hat IBM die Beta 4 von Lotus Symphony angekündigt, einer freien Office-Software, die OpenOffice.org zur Basis hat. Als Besonderheit ist ein offenes Programmiermodul geplant, das jedes Office-Dokument in ein Portal in die Welt von Web 2.0 verwandelt, schwärmt der Hersteller. Zudem soll der Zugriff auf Unternehmenslösungen vereinfacht werden, wobei hier vor allem Händler im Visier stehen. So sollen sich Bestellungen aus einer Tabellenkalkulation aufgeben lassen und Lagerdaten lassen sich in eine Tabellenkalkulation packen.

Anzeige

Mit einem Update auf Lotus Notes und Lotus Domino werden Widgets in die Software integriert. Damit sollen sich Informationen besonders einfach beziehen lassen. So erhält der Nutzer Reisedaten zu einem Flug, wenn er nur auf die Flugnummer klickt, die der Nutzer etwa als E-Mail erhalten hat. IBM verspricht, dass zahlreiche verschiedene Widget-Typen unterstützt werden, die sich alle in die Lotus Notes Sidebar integrieren lassen. Zudem soll Lotus Domino mit dem Update besser an Windows-Mobile-Smartphones angepasst werden, um E-Mails, Kontakte, Termine und Aufgaben auf dem mobilen Begleiter zu erhalten. Das Update auf die Version 8.0.1 ist für Februar 2008 geplant.

Außerdem hat IBM mit "Lotus Protector for Mail Security" einen Virenscanner mit integrierter Spam-Abwehr vorgestellt, der speziell für Lotus Notes gedacht ist und auf IBMs Proventia Network Mail Security System beruht. Damit sollen Spam-Nachrichten abgewiesen werden, noch bevor sie den Lotus-Notes-Server erreichen.


eye home zur Startseite
derKlaus 22. Jan 2008

jup, mit der Anzahl an Fenster die der ottonormal Lotus User am Tag offen hat, könnte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Ach Bioware....

    Das... | 13:41

  2. Re: Technische Details

    einjan | 13:40

  3. Golem: BildVERarbeitung, nicht BildBEarbeitung

    einjan | 13:21

  4. Finde ich gut

    schap23 | 13:19

  5. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Jakelandiar | 13:19


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel