Abo
  • Services:

Lotus Symphony - Neue Beta kommt Ende Januar

Update für Lotus Notes und Lotus Domino angekündigt

Anlässlich der IBM-Hausmesse Lotusphere in Orlando, Florida, hat der Konzern zahlreiche Produktaktualisierungen angekündigt. So soll Ende Januar 2008 eine neue Beta-Version von Lotus Symphony erscheinen und auch ein Update für Lotus und Lotus Domino ist geplant.

Artikel veröffentlicht am ,

Für Ende Januar 2008 hat IBM die Beta 4 von Lotus Symphony angekündigt, einer freien Office-Software, die OpenOffice.org zur Basis hat. Als Besonderheit ist ein offenes Programmiermodul geplant, das jedes Office-Dokument in ein Portal in die Welt von Web 2.0 verwandelt, schwärmt der Hersteller. Zudem soll der Zugriff auf Unternehmenslösungen vereinfacht werden, wobei hier vor allem Händler im Visier stehen. So sollen sich Bestellungen aus einer Tabellenkalkulation aufgeben lassen und Lagerdaten lassen sich in eine Tabellenkalkulation packen.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Handwerkskammer für Mittelfranken, Nürnberg

Mit einem Update auf Lotus Notes und Lotus Domino werden Widgets in die Software integriert. Damit sollen sich Informationen besonders einfach beziehen lassen. So erhält der Nutzer Reisedaten zu einem Flug, wenn er nur auf die Flugnummer klickt, die der Nutzer etwa als E-Mail erhalten hat. IBM verspricht, dass zahlreiche verschiedene Widget-Typen unterstützt werden, die sich alle in die Lotus Notes Sidebar integrieren lassen. Zudem soll Lotus Domino mit dem Update besser an Windows-Mobile-Smartphones angepasst werden, um E-Mails, Kontakte, Termine und Aufgaben auf dem mobilen Begleiter zu erhalten. Das Update auf die Version 8.0.1 ist für Februar 2008 geplant.

Außerdem hat IBM mit "Lotus Protector for Mail Security" einen Virenscanner mit integrierter Spam-Abwehr vorgestellt, der speziell für Lotus Notes gedacht ist und auf IBMs Proventia Network Mail Security System beruht. Damit sollen Spam-Nachrichten abgewiesen werden, noch bevor sie den Lotus-Notes-Server erreichen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 16,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 1,29€

derKlaus 22. Jan 2008

jup, mit der Anzahl an Fenster die der ottonormal Lotus User am Tag offen hat, könnte...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /