Dynamics Entrepreneur Unternehmenssoftware für die Kleinen

Microsofts ERP-Software für maximal fünf Mitarbeiter gleichzeitig

Microsoft will mit seiner Unternehmenssoftware zunehmend auch kleine Unternehmen erreichen und steigt mit Microsoft Dynamics Entrepreneur in das Volumengeschäft ein. Die kaufmännische Software ist für kleine Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern geeignet.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft Dynamics Entrepreneur
Microsoft Dynamics Entrepreneur
Dynamics Entrepreneur soll kleine Unternehmen in den Bereichen Materialeinkauf, Vertrieb und bei der Rechnungsstellung sowie der Verwaltung von Kundenkontakten unterstützen. Darüber hinaus bietet die Software Hilfe bei der Erstellung von Monatsabschlüssen und Finanzreportings. Beispielsweise liefert Dynamics Entrepreneur eine Auswertung über georderte Waren sowie laufende Ein- und Ausgangsrechnungen. Steht ein Artikel kurz vor dem Ausverkauf, dann weist das System automatisch auf die nötige Nachbestellung hin.

Stellenmarkt
  1. Crisis and Business Continuity Management Expert (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. IT-Security Spezialist Kommunikation (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
Detailsuche

In der Kundendatenbank können für jeden Kontakt Ereignisse wie früher getätigte Einkäufe, Bestellungen oder gewährte Rabatte gespeichert werden. Für einen besseren Finanzüberblick bietet die Software automatische Kalkulationen unter Berücksichtigung der Umsatzsteuer. Bei getätigten Buchungen gleicht das System automatisch die Bestände verschiedener Bankkonten ab. Auch verschiedene Währungen bringt die Lösung bei der Erstellung von Reportings auf einen Nenner.

Microsoft Dynamics Entrepreneur
Microsoft Dynamics Entrepreneur
Dabei hat Microsoft in Deutschland einen Markt mit mehr als 2,1 Millionen Firmen im Auge. Die Kernzielgruppe sind rund 300.000 Unternehmen mit durchschnittlich 15 Mitarbeitern, bei denen Microsoft ein Umsatzpotenzial von über 200 Millionen Euro ausmacht.

Um dieses Kundensegment anzusprechen, setzt Microsoft auf einen Vertrieb über "Value Added Distributoren" (VAD), bietet die Software aber auch über seine üblichen Vertriebswege an. Die unverbindliche Preisempfehlung für Dynamics Entrepreneur liegt bei 895,- Euro pro Nutzer. Doch auch wenn Microsoft Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern ansprechen will, so kann die Software dennoch von maximal fünf Anwendern gleichzeitig genutzt werden. Dabei basiert die Software auf der Microsoft-Plattform Dynamics NAV (vormals Navision), die für größere Unternehmen angeboten wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


MHAD 25. Jul 2008

Hallo, wie kann man denn die Vorlage der Auftragsbestätigung in Navision ändern? Es...

Stefan W. 22. Jan 2008

Hallo, CRM ist schon ein Kundeninformationssystem, auch Kundenbeziehungsmanagement...

HoGo 22. Jan 2008

Dem pflichte ich einfach mal aus eigener schmerzhafter Erfahrung bei. Ob es SugarCRM ist...

E.Doerr 22. Jan 2008

Jetzt ist der Begriff auch schon im Schwafelreich gelandet ...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  2. Microsoft: Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    Microsoft
    Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt

    Im Multiplayer von Halo Infinite gibt es offenbar immer mehr Cheater. Nun fordern Xbox-Spieler eine Option, um gemeinsame Partien mit PCs zu vermeiden.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /