Abo
  • Services:

Linux-Distribution Zenwalk 5.0 mit neuer Hardware-Erkennung

Neue Versionen von X.org und Xfce enthalten

Das Hardware-Erkennungssystem von Freedesktop.org verrichtet nun auch im Slackware-Ableger Zenwalk seinen Dienst. In der neuen Zenwalk-Version 5.0 gibt es passend auch ein neues Programm zum Abfragen von Hardware-Informationen. Updates der üblichen Komponenten bringt die Linux-Distribution ebenfalls mit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Zenwalk
Zenwalk
Die auf den Linux-Kernel 2.6.23.12 setzende Distribution verwendet nun auch HAL (Hardware Abstraction Layer), das im Rahmen von Freedesktop.org entwickelt wurde. Es löst die zuvor verwendete Zenwalk-Eigenentwicklung ab, da es nun als stabil genug betrachtet wird und zusätzliche Flexibilität beim Umgang mit Plug-and-Play-Geräten bringen soll. LSHW heißt das neue Programm in Zenwalk, das Informationen über die Hardware anzeigt und auch Informationen wie die Firmware-Version auslesen kann.

Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast GmbH, Köln
  2. über experteer GmbH, deutschlandweit

Die Entwickler wollen darüber hinaus die Unterstützung drahtloser Netze verbessert haben und liefern nun X.org 7.3 mit, womit vor allem die automatische Konfiguration verbessert wird. Als Desktop-Oberfläche ist weiterhin Xfce enthalten, nun in der Version 4.4.2. Zu den anderen aktualisierten Komponenten zählen zum Beispiel die Bildbearbeitung Gimp, die nun in der Version 2.4.3 zum Einsatz kommt, und der Instant-Messenger Pidgin 2.3.1.

Über ein Extra-Repository sind weitere Pakete erhältlich, darunter Software wie KDE, Gnome und OpenOffice.org. Zenwalk 5.0 ist in fünf Editionen erhältlich, die sich unter zenwalk.org herunterladen lassen. Die Standard-Edition ist für Desktops und Notebooks gedacht, die Core-Edition bringt keinen X-Server mit und ist als Ausgangspunkt für ein individuell eingerichtetes System geeignet. Überdies gibt es die Live- und die Server-Edition.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

punkt 22. Jan 2008

Das is ja das Tolle, man hat eine so große Auswahl, dass man sich seine Lieblings Dsitro...

hmhm 21. Jan 2008

Mit Windows wäre das nicht passiert

damit 21. Jan 2008

Explizit über eine Updatefunktion hab ich bislang leider noch nichts gelesen, aber ich...

punkt 21. Jan 2008

Geschmack, Gewohntheit. Kann alles sein. Hauptsache dir gefällt es. Das ist das...

punkt 21. Jan 2008

Schön erklärt. Genau darauf läuft es hinaus. *thumbsup*


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /