• IT-Karriere:
  • Services:

DVB-T-Stick im Kompaktformat

Terratec Cinergy T USB XXS als winziger Fernsehempfänger

Terratec hat mit dem "Cinergy T USB XXS" einen sehr kleinen DVB-T-Stick vorgestellt. Das Gerät soll deshalb vor allem für den Einsatz am Notebook geeignet sein, aus dessen USB-Schacht es kaum hervorragt.

Artikel veröffentlicht am ,

Terratec Cinergy T USB XXS
Terratec Cinergy T USB XXS
Der Stick wird mit Saugnapf-Antenne und Fernbedienung sowie etwas Windows-Software ausgeliefert. Dazu gehört "TerraTec Home Cinema" (THC), die eine Time-Shift-Funktion sowie eine zeitgesteuerte Aufnahme über eine elektronische Programmzeitschrift (EPG) erlaubt. Bei der Suche im EPG ist es möglich, das Angebot nach Stichworten wie Sendungstitel, mitwirkende Schauspieler oder dem Regisseur zu durchsuchen und gleich die Aufnahme zu programmieren.

Der Cinergy T USB XXS von Terratec soll ab Ende Januar 2008 für rund 40,- Euro auf den Markt kommen. Darüber hinaus soll eine HD-Version angeboten werden, die 10 Euro mehr kostet und mit der HDTV im H.264-Format am Rechner empfangen werden kann. HDTV wird allerdings hierzulande nicht in diesem Format ausgestrahlt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

M.Ludwig 05. Okt 2008

guckst du: http://wiki.uibk.ac.at/confluence/display/~c102mr/2008/07/23/MythTV...

xXx2 22. Jan 2008

In der Größe gibt es echt nix vergleichbares. Selbst der Piranha ist dicker...

Sender Freie... 22. Jan 2008

k.w.T.

patrick_c 21. Jan 2008

Das dachte ich mir auch gerade. Es hat halt die Größe von einem normalen Speicherstick...

DarkPhoenix 21. Jan 2008

Hm, ja, man muss dazu aber auch sagen, dass die meisten passiven Antennen einfach nur...


Folgen Sie uns
       


Ninm Its OK - Test

Der It's OK von Ninm ist ein tragbarer Kassettenspieler mit eingebautem Bluetooth-Transmitter. Insgesamt ist das Gerät eine Enttäuschung, bessere Modelle gibt es auf dem Gebrauchtmarkt.

Ninm Its OK - Test Video aufrufen
Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

    •  /