Abo
  • Services:
Anzeige

ScummVM 0.11.0 - Adventure-Klassiker auf iPhone und Co.

Release-Name "Your Palindrome"

Die neue ScummVM-Version 0.11.0 "Your Palindrome" bringt Adventure-Klassiker nun auch auf das iPhone und Nokias Internet-Tabletts, lässt dafür aber zwei bisher unterstützte Plattformen notgedrungen fallen. Im Vergleich mit der im Juni 2007 erschienenen Vorgängerversion unterstützt die virtuelle Maschine nun weitere Spiele, wurde weiter optimiert und bringt eine bessere Sound-Unterstützung mit.

Mit ScummVM lassen sich längst nicht mehr nur alte LucasArts-Adventures auf neueren Systemen spielen, es werden auch Adventure-Engines anderer Entwicklerstudios unterstützt, um die darauf basierenden Spiele und Lernspiele auf vielen Plattformen zum Laufen zu bringen. Die Liste der unter ScummVM funktionierenden Klassiker ist mittlerweile recht lang.

Anzeige

Zu den von ScummVM 0.11.0 neu unterstützten Systemen zählen das iPhone sowie das von Nokia für das 770 Internet Tablet und dessen Nachfolgern N800 und N810 genutzte Embedded Linux Maemo. Wer ScummVM auf der PlayStation 2 und dem GP32 nutzen will, der wird von ScummVM 0.11.0 enttäuscht, denn sie werden diesmal nicht berücksichtigt - es fehlt an Leuten, die sich dieser beiden Portierungen annehmen.

"Your Palindrome" erweitert die Liste der Spiele um das Freeware-Adventure Lure of the Temptress und sieben andere bisher nicht unterstützte Adventures wie "I Have no Mouth, and I Must Scream", "Elvira" 1 und 2, die Amiga-Version von "Waxworks" und drei Sierra-Kinder-Spiele, die noch nicht die AGI-Engine nutzten. Auch mit den Daten der Mac-Version von "Legend of Kyrandia" und der Amiga-Version von "Nippon Safes" kommt ScummVM 0.11.0 zurecht.

Außerdem soll die neue ScummVM-Version unter anderem besser mit Sierras AGI-Spielen sowie generell mit nichtenglischen Spielversionen zurechtkommen, moderne 64-Bit-Systeme besser ausnutzen, in Broken Sword 1 auch mittels FLAC verlustfrei komprimierte Musik wiedergeben und Soundkompression für SAGA-Spiele bieten. Eine volle Liste aller Änderungen findet sich in den Release Notes.

Auf der Download-Seite des ScummVM-Projekts findet sich die neue Version 0.11.0 u.a. für Windows, MacOS X, verschiedene Linux-Distributionen, Solaris 10, AmigaOS 4 und Atari/FreeMiNT. Außerdem läuft das neue ScummVM auf Segas nicht mehr verkaufter Spielekonsole Dreamcast sowie den Spielehandhelds PlayStation Portable, Nintendo DS und GP2X. Unterwegs lassen sich die Spieleklassiker auch auf Symbian-basierten Smartphones (S60 3rd Edition und UIQ3), auf PalmOS-5- und Windows-CE-Geräten (nur mit ARM-CPU) und den eingangs erwähnten Internet-Tabletts von Nokia sowie dem iPhone spielen.


eye home zur Startseite
nate 21. Jan 2008

Du hast sorgen ... das viel größere Problem ist doch, die teils ziemlich kleinen Objekte...

nate 21. Jan 2008

Ich glaube, er wollte darauf hinaus, was es KANN, und nicht darauf, wie einfach es zu...

spaceBox 21. Jan 2008

Dacht ich mir auch...

Rumpelpumpel 21. Jan 2008

Is aber ziemlicher Quatsch. Mein Cousin (der is 12) liebt ScummVM, da er Adventures mag...

Sospät 19. Jan 2008

b--ääääähhh so spät schon ....


pspdev1 - playstation portable news / 18. Jan 2008

ScummVM 0.11



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Comline AG, Dortmund
  3. CGM LAB Deutschland GmbH, Koblenz
  4. Medion AG, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 960 Evo 500 GB 229,90€, Evo 1 TB 429,00€)
  2. (u. a. AOC AG271QG LED-Monitor 599,00€, Asus ROG Swift PG348Q 999,00€)
  3. (u. a. Cooler Master 500W 34,99€, 600W 44,99€, Sharkoon TG5 59,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Umweltprämie? Dadurch wirds doch noch schlimmer!

    Allandor | 19:28

  2. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    XxXXXxxXxx | 19:26

  3. Re: werGoogelnKann (kann auch Java -NEIN!

    m1ndgames | 19:26

  4. Re: Schwierigkeit aufgeweicht

    Thunderbird1400 | 19:25

  5. Microsoft ist halt froh...

    gaciju | 19:25


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel