Abo
  • Services:

IBM freut sich über grandiosen Geschäftsverlauf

Umsatz und Gewinn legen zweistellig zu

IBM meldet ein Umsatzzuwachs von 10 Prozent auf 28,9 Milliarden US-Dollar für das vierte Quartal 2007. Im Gesamtjahr erzielte der IT-Konzern einen Umsatz von 98,8 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 8 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei erzielte IBM im vierten Quartal einen Gewinn aus fortgeführtem Geschäft von 4 Milliarden US-Dollar, 14 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Für das Gesamtjahr weist IBM einen Gewinn aus fortgeführtem Geschäft in Höhe von 10,4 Milliarden US-Dollar aus, 1 Prozent mehr als im Vorjahr.

Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. GK Software SE, Sankt Ingbert, Köln, Schöneck

IBM-Chef Samuel J. Palmisano spricht von einem grandiosen vierten Quartal und Geschäftjahr 2007 für IBM. Vor allem in den Regionen Asien und Europa konnte IBM zulegen, wobei die Themen Services und Software zu den guten Ergebnissen führten.

Zum Jahresende verfügte IBM über liquide Mittel in Höhe von 16,1 Milliarden US-Dollar, nachdem das Unternehmen 2007 für rund 18,8 Milliarden US-Dollar eigene Aktien zurückgekauft hat.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

lukas123 22. Jan 2008

Hab noch was gefunden! Auf der Website haben die nen ziemlich umfangreichen...

Irgendwer 19. Jan 2008

Und nur dafür machst du einen Thread auf? Nix zu tun, was? ;)

Wominator 18. Jan 2008

Man kann ja über IBM meckern und Big Blue auch öfters ma verunglimpfen so wie: Immer...


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

      •  /