Abo
  • Services:

LaCie bringt externe Laufwerke mit 1,3-Zoll-Festplatten

Eingebautes USB-Kabel

LaCie hat mit der Little Disk und dem USB Key Max zwei externe Laufwerke vorgestellt, die mit Samsungs neuen 1,3-Zoll-Festplatten ausgerüstet sind. Die USB Key Max ist von der Grundfläche nicht größer als eine Kreditkarte und mit 30 bzw. 40 GByte Kapazität erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Little Disk ist ein wenig größer und vor allem dicker als die USB Key Max. Das Gerät sitzt in einem schwarz glänzenden Gehäuse und ist ebenfalls mit 30 und 40 GByte Kapazität angekündigt worden.

Stellenmarkt
  1. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen

Beide Laufwerke sind mit USB 2.0 ausgerüstet - wobei das Kabel sogar fest eingebaut wurde. Auch die Stromversorgung der winzigen Festplatten wird über den USB-Bus erledigt. Die Festplatten laufen nur mit 3.600 Umdrehungen pro Minute, die durchschnittliche Datentransferrate wird mit 15 MByte pro Sekunde spezifiziert. Die LaCie Little Disk misst 67 x 43 x 17 mm, die LaCie USB Key Max 55 x 85 x 6 mm.

Die LaCie USB Key Max mit 30 GByte soll 120,- US-Dollar kosten, die mit 40 GByte 150,- US-Dollar. Für die LaCie Little Disk mit 30 GByte sind 130 und für die mit 40 GByte 160,- US-Dollar fällig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 2,99€

graf porno 01. Feb 2008

Nein, die 36,4 mm, mit denen Billy Idle gerechnet hat und wo er auf 1,4" gekommen ist...

x2k 20. Jan 2008

schon mal was von geizhals gehört? http://geizhals.at/deutschland/a260888.html 119,61 für...

Der Spatz 19. Jan 2008

Meine älteste Platte ist von 1999 und ist ein IBM Microdrive. Funktioniert immer noch...

jpiranha 18. Jan 2008

Hmmm... OK, dir ist EINE CF-Karte nach einem Jahr kaputt gegangen. Das ist ja eine...

LINK 18. Jan 2008

http://www.lacie.com/de/products/product.htm?pid=11041


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /