LaCie bringt externe Laufwerke mit 1,3-Zoll-Festplatten

Eingebautes USB-Kabel

LaCie hat mit der Little Disk und dem USB Key Max zwei externe Laufwerke vorgestellt, die mit Samsungs neuen 1,3-Zoll-Festplatten ausgerüstet sind. Die USB Key Max ist von der Grundfläche nicht größer als eine Kreditkarte und mit 30 bzw. 40 GByte Kapazität erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Little Disk ist ein wenig größer und vor allem dicker als die USB Key Max. Das Gerät sitzt in einem schwarz glänzenden Gehäuse und ist ebenfalls mit 30 und 40 GByte Kapazität angekündigt worden.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker Customer Support (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe
  2. IT-Anwendungsadministrator*in (m/w/d)
    PD - Berater der öffentlichen Hand, Berlin
Detailsuche

Beide Laufwerke sind mit USB 2.0 ausgerüstet - wobei das Kabel sogar fest eingebaut wurde. Auch die Stromversorgung der winzigen Festplatten wird über den USB-Bus erledigt. Die Festplatten laufen nur mit 3.600 Umdrehungen pro Minute, die durchschnittliche Datentransferrate wird mit 15 MByte pro Sekunde spezifiziert. Die LaCie Little Disk misst 67 x 43 x 17 mm, die LaCie USB Key Max 55 x 85 x 6 mm.

Die LaCie USB Key Max mit 30 GByte soll 120,- US-Dollar kosten, die mit 40 GByte 150,- US-Dollar. Für die LaCie Little Disk mit 30 GByte sind 130 und für die mit 40 GByte 160,- US-Dollar fällig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


graf porno 01. Feb 2008

Nein, die 36,4 mm, mit denen Billy Idle gerechnet hat und wo er auf 1,4" gekommen ist...

x2k 20. Jan 2008

schon mal was von geizhals gehört? http://geizhals.at/deutschland/a260888.html 119,61 für...

Der Spatz 19. Jan 2008

Meine älteste Platte ist von 1999 und ist ein IBM Microdrive. Funktioniert immer noch...

jpiranha 18. Jan 2008

Hmmm... OK, dir ist EINE CF-Karte nach einem Jahr kaputt gegangen. Das ist ja eine...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Retro Computing: Lotus 1-2-3 auf Linux portiert
    Retro Computing
    Lotus 1-2-3 auf Linux portiert

    Das Tape-Archiv eines BBS mit Schwarzkopien aus den 90ern lädt Google-Entwickler Tavis Ormandy zum Retro-Hacking ein.

  2. Übernahme: Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um
    Übernahme
    Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um

    Die US-Regierung sieht Twitter als Wiederholungstäter bei Datenschutzverstößen und Elon Musk will sich das Geld für die Übernahme nun anders besorgen.

  3. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.
    Von Jochen Demmer

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindstar (u. a. Palit RTX 3050 Dual 319€, MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ und be quiet! Shadow Rock Slim 2 29€) • Days of Play (u. a. PS5-Controller 49,99€) • Viewsonic-Monitore günstiger • Alternate (u. a. Razer Tetra 12€) • Marvel's Avengers PS4 9,99€ • Sharkoon Light² 200 21,99€ [Werbung]
    •  /