Abo
  • Services:

FCC ermittelt gegen Comcast

Stellungnahme bis zum 25. Januar 2008 verlangt

Die amerikanische Regulierungsbehörde Federal Communications Commission (FCC) hat, wie vergangene Woche angekündigt, Ermittlungen gegen den Internet-Provider und Kabelnetzbetreiber Comcast eingeleitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Comcast bestätigte, ein Schreiben von der FCC erhalten zu haben. Darin fordert die Behörde Comcast auf, sich zu den Vorwürfen zu äußern, den Internet-Traffic behindert zu haben. Comcast bestreitet dies. Die Maßnahmen entsprächen den FCC-Regeln des angemessenen Traffic-Managements, zitiert die Presseagentur AP ein Mitglied der Unternehmensleitung. Die FCC hat Comcast für eine Stellungnahme eine Frist bis zum 25. Januar 2008 gesetzt.

Nutzer beschuldigten Comcast im Herbst 2007, der Provider unterbinde den Tausch von Dateien über Peer-to-Peer-Protokolle. Auf der CES kündigte FCC-Chef Kevin J. Martin an, diesen Vorwürfen nachzugehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€ (Release 19.10.)
  2. (-80%) 3,99€
  3. 31,49€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

angehender... 18. Jan 2008

Wieso sollte man dann die Arbeit der Programmierer behindern die viel Zeit in die...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018

Auf der Ifa 2018 hat die Deutsche Telekom ihren eigenen smarten Assistenten gezeigt. Er läuft auf einem ebenfalls selbst entwickelten smarten Lautsprecher und soll zunächst trainiert werden. Telekom-Kunden können an einem Test teilnehmen und erhalten dafür den Lautsprecher kostenlos.

Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018 Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /