Asus-Smartphone im Communicator-Stil

HSDPA-Smartphone mit WLAN und 2-Megapixel-Kamera

Für die diesjährige CeBIT in Hannover hat Asus ein neues Windows-Mobile-Smartphone angekündigt, das einen Aufbau aufweist, der stark dem Nokia Communicator ähnelt. Wird das M930 aufgeklappt, erhält der Nutzer Zugriff auf eine Mini-QWERTZ-Tastatur sowie ein größeres Display, um bequem typische Office-Aufgaben zu erledigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus M930
Asus M930
Im aufgeklappten Zustand steht dem M930-Besitzer ein 2,6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln zur Verfügung. Zur Farbtiefe machte Asus keine Angaben. Außerdem steht dann eine QWERTZ-Tastatur bereit, um halbwegs komfortabel auch längere Texte einzugeben.

Stellenmarkt
  1. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger
  2. Support-Specialist (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Hamburg
Detailsuche

Zusammengeklappt steht ein 2-Zoll-Display mit einer Auflösung von 400 x 240 Pixeln bereit, unter dem eine normale Handy-Klaviatur zu finden ist. Darüber sollen alle wichtigen Mobiltelefonfunktionen abrufbar sein. Für Daten gibt es einen Speicher von 64 MByte, der mittels Micro-SD-Cards aufgestockt werden kann, und für Foto- und Videoschnappschüsse steht eine 2-Megapixel-Kamera samt Autofokus sowie Blitz bereit.

Asus M930
Asus M930
Das 113 x 54 x 18,7 mm messende HSDPA-Smartphone unterstützt außerdem WLAN 802.11b+g sowie Bluetooth 2.0. Als Prozessor kommt ein TI2431 von Texas Instruments mit einer Taktrate von 450 MHz zum Einsatz. Weitere Angaben zu den verwendeten Funktechniken sind ebenfalls wie etwa Gewicht und Akkulaufzeiten nicht bekannt. Als Betriebssystem setzt Asus auf Windows Mobile 6, verriet aber nicht, welche Ausführung hier zum Einsatz kommt.

Asus will das Windows-Mobile-Smartphone M930 auf der CeBIT 2008 vorstellen. Erst dann werden voraussichtlich weitere technische Angaben verraten. Auch ein Marktstart sowie eine Preisangabe sind derzeit nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gilly 18. Jan 2008

BUH @ Auflösung... mir persönlich können alle Geräte mit 320*240 gestohlen bleiben...

Airwolf 16. Jan 2008

Nein da ist ein 120 cm Breitbild Flatscreen eingebaut. Mal im Ernst - Du weißt schon das...

BooN 16. Jan 2008

da hab ich mich im eifer des gefechts (und natürlich beeindruckt durch dieses...

Powersurge 16. Jan 2008

Dann halt nicht; installier ich eben NetBSD. Mein Plenken laß ich mir jedenfalls von...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /