Abo
  • Services:
Anzeige

Frequenzen für Ultra-Wideband (UWB) freigegeben

Breitbandige Datenübertragung im Nahbereich

Die Bundesnetzagentur macht den Weg für Ultra-Wideband (UWB) frei, indem sie Frequenzen im Bereich von 30 MHz bis 10,6 GHz im Rahmen einer Allgemeinzuteilung dem Markt zur Verfügung stellt. Damit kann jeder die Frequenzen für UWB kostenlos und ohne Antrag nutzen.

Mit Ultra-Wideband lassen sich Daten über kurze Distanzen mit sehr hoher Geschwindigkeit austauschen. UWB dient so z.B. als Basis für Wireless USB (WUSB), das eine Datenrate von 480 MBit/s erreicht. Erste WUSB-Produkte sollten hierzulande 2008 auf den Markt kommen, nachdem die entsprechenden Frequenzen freigegeben wurden.

Anzeige

Auf Basis von UWB lassen sich so Geräte im Hi-Fi-Bereich ebenso drahtlos miteinander verbinden wie Geräte in den Bereichen Video oder IT, wie z.B. Drucker, Festplatten, Monitore, Scanner, Tastaturen und Mäuse. Auch im industriellen Bereich gibt es Anwendungen für UWB. Hier kann die Technik zur Datenübertragung bei medizinischen Anwendungen oder in der Messtechnik eingesetzt werden.

Bei der Frequenzzuteilung für UWB geht die Bundesnetzagentur hinsichtlich der Breite des zugewiesenen Spektrums neue Wege: Die Frequenznutzungs-Bestimmungen sind daher recht komplex und sehen den Einsatz moderner Techniken vor, um dem Schutz anderer Funkdienste Rechnung zu tragen. Die Bundesnetzagentur will die Auswirkungen der UWB-Nutzung daher intensiv beobachten und behält sich vor, die technischen Parameter für Ultra-Wideband gegebenenfalls zu modifizieren. Zugleich folgt die Bundesnetzagentur mit der Frequenzvergabe einer entsprechenden Entscheidung der Europäischen Kommission.


eye home zur Startseite
k9 18. Jan 2008

...genau... und dabei wird IMMER Rauschen produziert! Wobei ein einziges Gerät in der...

Trollkönig 17. Jan 2008

Selten soviel Dummheit gesehn wie hier... Tu der Welt einen gefallen und brutzel dich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf
  2. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  3. GK Software AG, Schöneck
  4. Daimler AG, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  2. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  3. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  4. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  5. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  6. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  7. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  8. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  9. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  10. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    |=H | 09:54

  2. Re: Nein liebe Telekom

    Flatsch | 09:54

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    bazoom | 09:53

  4. Coole Idee, leider etwas spät

    leed | 09:52

  5. Re: Erinnert mich an die Zigarettenindustrie

    AllDayPiano | 09:51


  1. 09:59

  2. 07:11

  3. 14:17

  4. 13:34

  5. 12:33

  6. 11:38

  7. 10:34

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel