Abo
  • Services:

Mac-TV-Software EyeTV mit Aufnahme nach Suchbegriffen

Netzwerkfreigaben und verbesserte Onscreen-Steuerung

Elgato hat mit EyeTV 3 eine neue Version seiner TV-Software für den Mac vorgestellt. Außer einer optisch leicht überarbeiteten Software sind es vor allem Detailverbesserungen, die den Umgang mit dem Programm verbessern sollen. Zum Beispiel kam eine EPG-Programmierung hinzu, die anhand von Stichwörtern Aufnahmen vornimmt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Version legt sich optisch an den MacOS-X-10.5-Finder an. Links sind die Funktionen und Elemente hierarchisch angeordnet. Die aufgenommenen Sendungen werden wie in iTunes als Cover-Flow-Ansicht oder in der althergebrachten Listendarstellung angezeigt.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Hays AG, Berlin

Wenn eine Sendung abgespielt wird, kann die Zeitleiste auch direkt im Videofenster eingeblendet und zur Navigation innerhalb des Videos genutzt werden. Das On-Screen-Menü wurde zudem stark überarbeitet und ermöglicht die Programmierung über die Fernbedienung. Auch die Übersicht über alle aktuell laufenden Sendungen in der Onscreen-Darstellung trägt zur besseren Navigation bei. Die simplen Filmschnittfunktionen sind jetzt im Overlay unter dem Filmfenster zu sehen.

Für die Programmierung der Aufnahmen kam eine Funktion hinzu, mit der sich Sendungen anhand von Filtern aufzeichnen lassen, ohne dass sie explizit manuell aus dem EPG ausgewählt wurden. So lassen sich mehrere Suchkriterien bspw. verknüpfen und erlauben so eine verfeinerte Suche im EPG.

Die Abfrage lässt sich speichern und findet in der linken Seitenleiste des Programmfensters von EyeTV 3 Platz. Sie wird wie ein Suchordner unter MacOS X 10.5 automatisch aktualisiert . Die Suchergebnisse lassen sich auf Wunsch automatisch aufzeichnen. Als Gegenstück zu den Aufnahmelisten gibt es auch Abspiellisten, die nach ausgewählten Kriterien aus dem Archiv Sendungen wiedergeben.

EyeTV 3 kann sein Filmarchiv für andere Benutzer im lokalen Netzwerk freigeben. Die Funktion Wi-Fi Access, über die sich aufgezeichnete TV-Sendungen per WLAN auf dem iPhone und iPod touch betrachten lassen, unterstützt nun auch Smartphones anderer Hersteller und wurde um einen optionalen Passwortschutz erweitert.

EyeTV 3 ist außerdem über AppleScript besser ansprechbar. EyeTV 3 kann ab sofort online für knapp 80,- Euro erworben werden. Wer die Version 2 der Software besitzt, kann vergünstigt ein Update erwerben. Käufer, die noch im Dezember 2007 EyeTV 2 erworben haben, erhalten ein kostenloses Upgrade, andere zahlen knapp 40,- Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Zugang für die ganze Familie!)
  2. 14,99€
  3. 519€
  4. (heute u. a. Dual DT 210 Plattenspieler 77,00€ statt 111,99€)

meta 16. Jan 2008

Ja, sie funktioniert nur mit dem jeweiligen Gerät. So ist auch der geringere Preis zu...


Folgen Sie uns
       


Pocophone F1 - Test

Das Pocophone F1 gehört zu den günstigsten Topsmartphones auf dem Markt - nur 330 Euro müssen Käufer für das Gerät bezahlen. Dafür bekommen sie eine Dualkamera und einen Snapdragon 845. Wer mit ein paar Kompromissen leben kann, macht mit dem Smartphone nichts falsch.

Pocophone F1 - Test Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /