Abo
  • Services:
Anzeige

MacBook Air: 4 bis 19 mm hoch und 1,36 kg leicht

Kleinere Chip-Gehäuse von Intel
Kleinere Chip-Gehäuse von Intel
Das MacBook Air ist von Hause aus mit einer 1,8 Zoll großen Festplatte mit 80 GByte Kapazität und 4.200 Umdrehungen pro Minute ausgerüstet, die auch in Apples iPods ihren Dienst tut. Alternativ kann auch eine Solid State Disk (SSD) mit 64 GByte bestellt werden, teilte Jobs mit.

Anzeige

Dem Air fehlt ein optisches Laufwerk, optional kann jedoch ein per USB mit Daten und Strom versorgtes Superdrive für 99,- Euro dazugekauft werden. Das 8x-SuperDrive-Laufwerk unterstützt DVD+/-R DL/DVD+/-RW sowie CD-R(W) und misst 139 x 139 x 17 mm bei einem Gewicht von 495 Gramm.

Um den Nachteil des fehlenden optischen Laufwerks auszubügeln, bietet MacOS X Leopard nach einem Update die Funktion "Remote Disc" an, die gemountete CDs und DVDs von anderen Rechnern im Netzwerk zur Verfügung stellt.

Das MacBook Air besitzt einen USB-2.0-Anschluss sowie einen Micro-DVI-Port für ein Display unterhalb einer Klappe. Composite- und S-Video lassen sich über Adapter ausgeben. Dazu kommen ein Kopfhörer-Anschluss, ein integrierter Monolautsprecher sowie ein eingebautes, omnidirektionales Mikrofon.

MacBook Air
MacBook Air
Auf der anderen Geräteseite befindet sich ein Netzteilanschluss. Im Inneren steckt ein WLAN-Modul (IEEE 802.11n) sowie Bluetooth 2.1 + EDR. Einen Ethernet-Anschluss wie auch FireWire sucht man vergebens, dafür bietet Apple als Zubehör jetzt einen USB-Ethernet-Adapter an.

Die Hauptplatine des Notebooks ist nach Apples Angaben frei von bromierten Flamm-Hemmern und PVC. Die Displaykomponenten sind quecksilber- und arsenfrei. Außerdem wurde das Verpackungsvolumen gegenüber einem regulären MacBook um 56 Prozent reduziert.

Apples MacBook Air wiegt 1,36 kg und soll Ende Januar 2008 in den Handel kommen. Die Höhe rangiert zwischen 0,4 bis 1,94 cm. Das Gerät ist 32,5 cm breit und 22,7 cm tief. Mit eingeschaltetem WLAN soll die Akkulaufzeit des Lithium-Polymer-Stromspenders rund 5 Stunden betragen.

Das MacBook Air ist ab einem Preis von 1.700,- Euro zu bekommen. Mit einer Solid State Disk (SSD) und dem schnelleren Prozessor (1,8 GHz) kostet das MacBook Air dann 2.868,- Euro.

 MacBook Air: 4 bis 19 mm hoch und 1,36 kg leicht

eye home zur Startseite
G F O 29. Okt 2008

Hey Ihr Speziallisten, bisher habe ich ein Vaio von Sony. Die Akkulaufzeit ist extrem...

Postchefverpetzer 22. Feb 2008

Ich habe es ... und es ist geil... Also Businesstauglich ist es wahrlich nicht...aber...

baa 02. Feb 2008

da kann man auch ein linux drauftun :P

Tendo 31. Jan 2008

Warum speicherst Du das nicht auf die interne Platte? Wäre doch ein wenig umständlich...

BJST 22. Jan 2008

Gute Frage ... Ich arbeite jetzt seit 1 1/2 Jahren mit einem MacBook (glossy C2D) und...


zeitgeist / 17. Jan 2008

online-shopping-blog.de / 17. Jan 2008

MacBook Air

Der Informatik Student / 16. Jan 2008

Das neue Subnotebook von Apple, das MacBook Air

Free Mac Software / 16. Jan 2008

Apple TV 2 und MacBook Air auf der Keynote

aptgetupdate.de / 15. Jan 2008

Kauft das Macbook Air !

ichdigital.de - Mein Leben in der digitalen Welt / 15. Jan 2008

MacBook Air ist gelandet

ricdes dot com / 15. Jan 2008

Truth is in the Air: Mac Book Air

the blog of guruz / 15. Jan 2008

MacBook Air



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Augsburg
  2. über Nash direct GmbH, Ulm
  3. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Immer wieder bestellbar...
  2. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       


  1. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  2. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  3. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  4. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  5. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  6. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  7. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  8. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  9. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  10. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Lustig, wie sich Meldungen widersprechen können...

    DF | 14:11

  2. Re: Sinn???

    Neutrinoseuche | 14:10

  3. Re: E-Roller für Führerschein A1

    John2k | 14:09

  4. Re: Modem?

    Arsenal | 14:07

  5. Re: Andere Länder haben auch schon angefangen

    dEEkAy | 14:07


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:05

  4. 12:00

  5. 11:52

  6. 11:27

  7. 11:03

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel