Samsung: 5-Megapixel-Kamerahandy bekommt Touchscreen

HSDPA-Handy mit 16:9-Display

Samsung bringt sein erstes 5-Megapixel-Kamerahandy mit Touchscreen. Das SGH-F490 verfügt über ein 16:9-Display und HSDPA zur schnellen Datenübertragung. Der HTML-Browser von NetFront ist ebenfalls wieder integriert.

Artikel veröffentlicht am , yg

Samsung SGH-F490
Samsung SGH-F490
Die Navigation erfolgt wie bei dem Modell Samsung QBowl durch ein sanftes Streichen mit dem Finger über das Touchscreen-Display. Über ein leichtes Vibrieren gibt der Bildschirm Rückmeldung, dass die Taste bzw. der dahinterstehende Befehl aktiviert wurde. Auf eine Handy-Klaviatur wird hier ganz verzichtet, so dass alle Eingaben über das Touchscreen erfolgen müssen.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Agile Coach Consultant (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg
  2. Spezialistin*Spezialisten mit dem Schwerpunkt User Experience- / User Interface-Design
    Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau
Detailsuche

Fotos der eingebauten 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus kann sich der Nutzer auf dem 3,2 Zoll großen Bildschirm mit bis zu 262.144 Farben auch im Panorama-Format ansehen, da das Display Inhalte mit 16:9 darstellt. Zur Auflösung des Touchscreens machte Samsung keine Angaben. Auch welche Sonderfunktionen wie Serienbild oder Makro die Kamera unterstützt, ließ Samsung offen.

Samsung SGH-F490
Samsung SGH-F490
Ein Video- und Musik-Player sorgt für Unterhaltung unterwegs. Der Musik-Player unterstützt die Formate MP3, AAC, AAC+, e-AAC+, WMA sowie das Digital Rights Management des Windows Media Players und OMA DRM v2.0. Über Bluetooth und das A2DP-Profil ist es möglich, Stereo-Musik kabellos auf passende Bluetooth-Geräte zu schicken. Im Internet kann der Nutzer mit dem NetFront Browser von Access surfen.

Der integrierte Speicher von voluminösen 130 MByte für Bilder, Töne und Videos kann mittels Micro-SD-Karte erweitert werden. Das SGH-F490 misst 115 x 53,5 x 11,8 mm und wiegt 102 Gramm. Zu den Akkulaufzeiten liegen noch keine Angaben vor. Das UMTS-Handy funkt zudem auf den GSM-Frequenzen 900, 1.800 und 1.900 MHz und unterstützt HSDPA sowie EDGE.

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    08./09.11.2022, virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das SGH-F490 soll in Deutschland ab Februar 2008 in den Handel kommen. Was es kosten wird, gab der Hersteller noch nicht bekannt. Neben Samsung hat auch ein anderes koreanisches Unternehmen ein 5-Megapixel-Kamerahandy mit Touchscreen im Angebot: das LG KU990 alias Viewty ist seit Mitte November 2007 in Deutschland zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


tayfun 11. Feb 2008

hhe du homo wir wollen nicht deine meinung hören spatie kind achh neeeee du hast ya eine...

Leckerschnitzel 15. Jan 2008

Da wurde imho an der falschen Stelle gespart. 5 Megapixel sind nett, aber wenn die Linse...

Äm Jay 15. Jan 2008

Das kommt davon, wenn man als "Artikel" einfach die Presserklärung des Herstellers...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Für 44 Milliarden US-Dollar
Musk will Twitter nun doch übernehmen

Tesla-Chef Elon Musk ist nun doch bereit, Twitter für den ursprünglich vereinbarten Preis zu kaufen. Offenbar will er einen Prozess vermeiden.

Für 44 Milliarden US-Dollar: Musk will Twitter nun doch übernehmen
Artikel
  1. Die große Umfrage: Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023
    Die große Umfrage
    Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023

    Golem.de und Statista haben 23.000 Fachkräfte nach ihrer Arbeit gefragt. Das Ergebnis ist eine Liste der 175 besten Unternehmen für IT-Profis.

  2. Monitoring von Container-Landschaften: Prometheus ist nicht alles
    Monitoring von Container-Landschaften
    Prometheus ist nicht alles

    Betreuer von Kubernetes und Co., die sich nicht ausreichend mit der Thematik beschäftigen, nehmen beim metrikbasierte Monitoring unwissentlich einige Nachteile in Kauf. Eventuell ist es notwendig, den üblichen Tool-Stack zu ergänzen.
    Von Valentin Höbel

  3. Roadmap: CD Projekt kündigt neues Cyberpunk und mehrere Witcher an
    Roadmap
    CD Projekt kündigt neues Cyberpunk und mehrere Witcher an

    Project Polaris wird eine Witcher-Saga, Orion das nächste Cyberpunk 2077 und Hadar etwas ganz Neues: CD Projekt hat seine Pläne vorgestellt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 3 Spiele für 49€ • Saturn Gutscheinheft • Günstig wie nie: LG OLED 48" 799€, Xbox Elite Controller 2 114,99€, AOC 28" 4K UHD 144 Hz 600,89€, Corsair RGB Midi-Tower 269,90€, Sandisk microSDXC 512GB 39€ • Bis zu 15% im eBay Restore • MindStar (PowerColor RX 6700 XT 489€) [Werbung]
    •  /