HP-Multifunktionsgeräte mit Laserdrucker, Netzwerk und Fax

LaserJet M1522 MFP mit 50-Seiten-Papiereinzug

HP hat zwei preisgünstige Multifunktionsgeräte mit SW-Laserdrucker vorgestellt, die neben drucken, scannen und kopieren auch faxen können. Die neue Serie nennt HP LaserJet M1522 MFP. Die Geräte sind außer über USB auch per Fast-Ethernet zu erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

HP LaserJet M1522
HP LaserJet M1522
Die Druck- und Kopiergeschwindigkeit soll eine Ausgabe von bis zu 23 Seiten pro Minute erlauben. Das Druckwerk arbeitet mit 600 dpi. Die erste Seite soll nach rund 9,5 Sekunden ausgegeben sein, wenn das Multifunktionsgerät sich zuvor im Stromsparmodus befand. Der Flachbett-Scanner mit LED-Beleuchtung erreicht eine Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi.

Stellenmarkt
  1. Release Managerin / Release Manager - Agile Software Integration
    Scheidt & Bachmann Fuel Retail Solutions GmbH, Mönchengladbach
  2. Senior Consultant Digital Enabling Service: Prozesse (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

Dem HP LaserJet M1522 N MFP fehlt die Faxfunktion, die beim HP LaserJet M1522 NF MFP eingebaut ist. Das Fax ist vom PC unabhängig einzusetzen und mit einem Super-G3-Modem ausgerüstet, das eine Geschwindigkeit von 33 KBit/Sekunde erreicht. Der Speicher ist 4 MByte groß. Das Gerät bietet die Möglichkeit, zwölf Kurzwahlnummern einzuspeichern. Über den "privaten Faxempfang" kann die Faxausgabe mit einem PIN-Code geschützt werden, so dass nur autorisierte Benutzer die Faxe ausdrucken können.

Die Papierkassette fasst 250 Blatt, die automatische Dokumentenzuführung hingegen bis zu 50 Blatt. Eine Druckkassette ist bei fünfprozentigem Schwärzungsgrad für 2.000 Seiten gut. Die mitgelieferte Toner-Kassette reicht jedoch nur für 1.000 Seiten.

Beide Geräte sollen ab sofort erhältlich sein. Die Geräte werden mit Windows-, Linux- und Mac-Treibern ausgeliefert. Der HP LaserJet M1522N MFP kostet rund 350,- Euro, das Fax-Modell rund 400,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Druckersucher 15. Jan 2008

Welche Geräte denn?

LaserJetBesitzer 15. Jan 2008

Die bisherigen Modelle Laserjet 3052 / 3055 weisen genau die gleichen Eigenschaften auf...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

  3. Ericsson und Telia Norway: Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht
    Ericsson und Telia Norway
    Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht

    26-GHz-Netz-Antennen erreichen in Norwegen Höchstwerte bei der Datenübertragung. Die 5G-Ausrüstung kommt von Ericsson.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /