• IT-Karriere:
  • Services:

USB-Stereo-Grenzflächenmikrofon von Terratec

Hochqualitative Aufnahmen verbunden mit einfacher Aufstellweise

Terratec hat ein Stereo-Grenzflächenmikrofon angekündigt, das per USB an den Rechner angeschlossen wird. Mit dem Mikrofon sollen hochqualitative Aufnahmen möglich sein, wobei die Technik hinsichtlich der Positionierung im Raum wenig anspruchsvoll sein soll. Der iQuader von Terratec wurde mit Brauner Microphones entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät bietet Abtastraten von 32, 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz und 96 kHz mit 24 Bit sowie separate Regler für Eingangssignal und Kopfhörerausgang. Der Signalrauschabstand soll höher als 72 dB (A) sein.

Terratec iQuader
Terratec iQuader
Der iQuader wird mit einem USB-2.0-Port verbunden, der Aufnahmepegel eingestellt und die Aufnahme-Software gestartet. Ab Ende Januar 2008 soll der iQuader von Terratec für rund 250,- Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Sniper Ghost Warrior 3 - Season Pass Edition für 4,99€, Sherlock Holmes: The Devil's...
  2. 17,99€
  3. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7,99€, A Way Out für 5,99€)
  4. 4,19€

sk8muc 14. Jan 2008

72dB=LOG(1/2^24Bit)*10 Das Letzte Bit is also rauschen. Wieder mal ein wunderbarer...

Pfeifffer 12. Jan 2008

Ich wüsste schon mal einen, für den das etwas wäre. Vielleicht fällt noch jemandem...

iComment 11. Jan 2008

Wie auch immer Du es gemeint hast: ich stimme Dir zu! "iQuader" ist wirklich selten...

Grenzwertige... 11. Jan 2008

Magst ja Recht haben. Finde auch, dass das Ding für 'ne Grenzfläche etwas komisch...


Folgen Sie uns
       


Mafia (2002) - Golem retro_

Wer in der Mafia hoch hinaus will, muss loyal sein - ansonsten verstößt ihn die Familie. In Golem retro_ haben wir das erneut selbst erlebt.

Mafia (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /