Abo
  • Services:
Anzeige

CES: Adapter für 5 Kopfhörer und ein Mischpult für den iPod

Mischpult macht Tonaufnahmen mit 16 Bit bzw. 44 kHz

Der Zubehörlieferant Belkin hat auf der CES einen Mehrfachstecker für den iPod vorgestellt, in den bis zu fünf Ohrstöpsel passen. Der Adapter namens Rockstar soll es somit ermöglichen, Musik gemeinsam anzuhören. Außerdem ist auf der CES ein Mischpult für den iPod zu sehen.

Rockstar von Belkin
Rockstar von Belkin
Als Zielgruppe für den "Rockstar" sieht Belkin junge Leute und Studenten. Bis zu fünf Nutzer können ihre Kopfhörer in den Adapter einstecken, alternativ ist es auch möglich, mehrere MP3-Player und somit die Lieder auf den verschiedenen Geräten miteinander zu mixen. Das Abmischen sowie das Ein- und Ausfaden von Songs beherrscht der Rockstar jedoch nicht. Der Adapter bietet fünf Ports, um Ohrhörer oder MP3-Player einzustecken, ein fester Port ist für den eigenen MP3-Player reserviert.

Anzeige

Der Adapter soll im März für 19,99 US-Dollar in den Handel kommen. In Europa soll es Rockstar ab April 2008 geben.

Mischpult von Belkin
Mischpult von Belkin
Daneben hat Belkin auch ein Mischpult für den iPod gezeigt. Mit dem Belkin TuneStudio können digitale Tonaufnahmen mit 16 Bit bzw. 44 kHz direkt auf dem iPod aufgezeichnet werden. Das Mischpult verfügt über einen 3-Band-Equalizer, einen Panorama- und Lautstärke-Regler pro Kanal sowie XLR-Eingänge mit zuschaltbarer Phantomspeisung für bis zu 60 dB Mikrofonverstärkung. Außerdem lässt sich der Pegel über einen Stereokompressor anheben. Zugleich verhindert er, dass der Aufnahme-Schwellenwert des iPods überschritten wird. Das TuneStudio soll 299,- Euro kosten. Ab wann es im Handel erhältlich sein soll, hat Belkin nicht mitgeteilt.


eye home zur Startseite
Viericks 11. Jan 2008

Komisch, daran musst ich auch spontan denken, als ich das gelesen hab :- D :-D...

Hubertus albers 11. Jan 2008

danke das macht Sinn

Hugo 11. Jan 2008

Naja, ich kenn Optiker, die erzählten mir mal, dass sie öfters mal Brillen verkaufen die...

stpn 11. Jan 2008

find ich ja gar nicht… aber yamaha hatte soweit ich weiss dazu damals zwei MCs verwendet…

DeJä 11. Jan 2008

Der Ipod dient doch nur als Aufnahmegerät nicht als Zuspieler. Das Teil hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HILL WOLTRON Management Partner GmbH, Salzburg (Österreich)
  2. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (-80%) 3,99€
  3. (-50%) 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: OT: In Deutschland derweil: Radweg in NRW um...

    Niaxa | 20:56

  2. Re: Simulation?

    Baron Münchhausen. | 20:56

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Faksimile | 20:55

  4. Re: Treffen sich ein abgespecktes Mini-Tablet...

    plutoniumsulfat | 20:53

  5. N35

    CCCP | 20:50


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel