Abo
  • Services:

Constantin Film sagt ade zur HD-DVD

Warners Wechsel zur Blu-ray Disc als Grund

Die Entscheidung von Warner Bros. zur ausschließlichen Blu-ray-Unterstützung zeigt ihre Sogwirkung auch in Deutschland: Nun hat sich auch Constantin Film von der HD-DVD losgesagt und setzt ausschließlich auf das DVD-Nachfolgeformat Blu-ray.

Artikel veröffentlicht am ,

Das in Deutschland gewichtige Filmproduktions- und Verleihunternehmen Constantin Film hatte bisher sowohl die HD-DVD als auch die Blu-ray Disc unterstützt. "Ab 1. März 2008 werden die Veröffentlichungen ausschließlich im Blu-ray Format erscheinen", heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung.

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Region Mittelhessen
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Constantin Film begründet die Abkehr von der HD-DVD auch mit der Entscheidung von Warner Bros. für die ausschließliche Unterstützung der Blu-ray Disc. "Der marktführende US-Filmkonzern hat mit dieser richtungsweisenden Entscheidung zur dringend benötigten Klarheit beigetragen und die Beendigung des seit Jahren anhaltenden 'Formatkrieges' beschleunigt", so die Begründung.

"Mit unserer Entscheidung für das Blu-ray Format orientieren wir uns eindeutig an der internationalen Entwicklung. Der jahrelange DVD-Nachfolgestreit hat vor allem im Jahr 2007 eine merkliche Verunsicherung bei den Konsumenten hervorgerufen und damit eine Verzögerung bei der Einführung von Hi-Def in den Mainstream bewirkt. Eine klare Positionierung bringt somit Vorteile für Verbraucher, Produzenten und Einzelhändler", so Franz Woodtli, Home Entertainment Vorstand der Constantin Film AG.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. 14,99€

DrAgOnTuX 18. Mai 2010

Entschuldige aber 1920x1080p ist einfach nur Kindergarten und Pixelmatsch. Bei 2560x1600...

Markus H. 15. Jan 2008

Ich glaube du machst irgendwas falsch mit deinen Datenträgern.

wichtig 14. Jan 2008

Ich glaub noch nicht ganz, oder ? AACS kann umgangen werden, aber BD+ noch nicht ? Oder ?

ZDragon 11. Jan 2008

Ich kenne auch einige Personen die ne PS3 haben, und die zocken immer noch alle Multi...

mavvy 11. Jan 2008

und seit wann ist der krieg zwischen dvd-r und +r entschieden?


Folgen Sie uns
       


Wacom Intuos im Test

Das Wacom Intuos ist klein und kompakt - fast schon untypisch für Wacom-Geräte. Gerade angehende digitale Künstler freuen sich über die präzise Stifteingabe zu einem erschwinglichen Preis. Allerdings gibt es auch Nachteile - weniger Makrotasten und fehlende Touch-Eingabe gehören dazu.

Wacom Intuos im Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
    SpaceX
    Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

    Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


        •  /