• IT-Karriere:
  • Services:

Tragbarer A4-Scanner für mobile Datenerfassung

Einzugsscanner IriScan 2 mit USB-Stromversorgung

Unterwegs müssen gelegentlich Dokumente gleich eingescannt werden, um sie z.B. an die Firma schicken zu können, oder schlichtweg, weil sie nicht mitgenommen werden können. Einen A4-Einzugsscanner, dessen Ladestation nur per USB mit Strom versorgt wird, hat Iris in zwei Varianten vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der IriScan 2 wird in den Versionen Express und Executive angeboten. Die Auflösung des IriScan 2 liegt bei bis zu 600 dpi in Farbe, Graustufen oder Schwarz-Weiß. Zur Einlese-Geschwindigkeit wurden keine Angaben gemacht. Zwei Funktionsknöpfe sind ebenfalls vorhanden, die für das Einscannen in Readiris bzw. die Aktivierung von Cardiris beim Scannen einer Visitenkarte auslösen.

Stellenmarkt
  1. ARRK Engineering GmbH, München
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Im Lieferumfang befindet sich die Software "Readiris Pro 11" für den PC oder Mac. Das OCR-Programm erstellt ein PDF- oder ein Office-Dokument. Die Software "Iris Desktop Search" erlaubt die Durchsuchung der indizierten Dokumente.

IriScan 2
IriScan 2
Die Anwendung "Cardiris Pro 4" für PC und Mac scannt und erkennt Visitenkarten, um die Informationen für Kontaktverwaltungssoftware nutzbar zu machen. Dazu kommt noch die "Roxio PhotoSuite Special Edition" für Fotoscans und deren Bearbeitung. Diese Software ist nur für Windows erhältlich. Außerdem liefert der Hersteller mit "@Promt" eine Übersetzungssoftware mit. Sie wird nur mit dem IriScan 2 Executive ausgeliefert.

Die Scanner messen 47 x 247 x 33,8 mm bei einem Gewicht von 330 Gramm. Im Lieferumfang ist ein Reise-Etuit, eine Ladestation sowie ein USB-Kabel und das jeweilige Softwarepaket enthalten. Für den IriScan Express 2 werden rund 130,- Euro fällig, die Variante IriScan Executive 2 schlägt mit 200,- Euro zu Buche.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

cribi 11. Jan 2008

Es gibt Handscanner, etwas breiter als früher: Docupen von Planon. Damit scanne ich...

pilgrims 11. Jan 2008

Korrektur: inzwischen sind es also schon drei mir bekannte Hersteller. Den Hersteller in...

mrklauen 10. Jan 2008

wieso braucht der scanner ein akku. ist es möglich dinge zu scannen und die werden auf...


Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /