Abo
  • Services:

Tragbarer A4-Scanner für mobile Datenerfassung

Einzugsscanner IriScan 2 mit USB-Stromversorgung

Unterwegs müssen gelegentlich Dokumente gleich eingescannt werden, um sie z.B. an die Firma schicken zu können, oder schlichtweg, weil sie nicht mitgenommen werden können. Einen A4-Einzugsscanner, dessen Ladestation nur per USB mit Strom versorgt wird, hat Iris in zwei Varianten vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der IriScan 2 wird in den Versionen Express und Executive angeboten. Die Auflösung des IriScan 2 liegt bei bis zu 600 dpi in Farbe, Graustufen oder Schwarz-Weiß. Zur Einlese-Geschwindigkeit wurden keine Angaben gemacht. Zwei Funktionsknöpfe sind ebenfalls vorhanden, die für das Einscannen in Readiris bzw. die Aktivierung von Cardiris beim Scannen einer Visitenkarte auslösen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach

Im Lieferumfang befindet sich die Software "Readiris Pro 11" für den PC oder Mac. Das OCR-Programm erstellt ein PDF- oder ein Office-Dokument. Die Software "Iris Desktop Search" erlaubt die Durchsuchung der indizierten Dokumente.

IriScan 2
IriScan 2
Die Anwendung "Cardiris Pro 4" für PC und Mac scannt und erkennt Visitenkarten, um die Informationen für Kontaktverwaltungssoftware nutzbar zu machen. Dazu kommt noch die "Roxio PhotoSuite Special Edition" für Fotoscans und deren Bearbeitung. Diese Software ist nur für Windows erhältlich. Außerdem liefert der Hersteller mit "@Promt" eine Übersetzungssoftware mit. Sie wird nur mit dem IriScan 2 Executive ausgeliefert.

Die Scanner messen 47 x 247 x 33,8 mm bei einem Gewicht von 330 Gramm. Im Lieferumfang ist ein Reise-Etuit, eine Ladestation sowie ein USB-Kabel und das jeweilige Softwarepaket enthalten. Für den IriScan Express 2 werden rund 130,- Euro fällig, die Variante IriScan Executive 2 schlägt mit 200,- Euro zu Buche.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  2. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)
  3. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  4. 469€ (Bestpreis!)

cribi 11. Jan 2008

Es gibt Handscanner, etwas breiter als früher: Docupen von Planon. Damit scanne ich...

pilgrims 11. Jan 2008

Korrektur: inzwischen sind es also schon drei mir bekannte Hersteller. Den Hersteller in...

mrklauen 10. Jan 2008

wieso braucht der scanner ein akku. ist es möglich dinge zu scannen und die werden auf...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
    iOS 12 im Test
    Auch Apple will es Nutzern leichter machen

    Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
    2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /