• IT-Karriere:
  • Services:

Warners HD-DVD-Ausstieg sorgt weiter für Trubel

Neues von den Time-Warner-Töchtern

Warner Bros.' Abschied vom HD-DVD-Format sorgt weiter für Spekulationen rund um den möglichen Wechsel von Universal Studios und Paramount ebenfalls hin zu Blu-ray Disc. Hier ist zwar noch abwarten angesagt, aber immerhin gibt es schon nähere Angaben dazu, wie die Time-Warner-Töchter New Line Cinema und HBO verfahren werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Entscheidung für die Blu-ray Disc betrifft alle Time-Warner-Töchter. Gegenüber dem Hollywood Reporter bestätigte HBO Home Video nun ebenfalls, in Zukunft nicht mehr wie zuvor auf beide, sondern nur noch auf ein Format zu setzen. HBO brachte seine TV-Produktionen, darunter beliebte Serien wie "Die Sopranos", gemeinsam mit Warner und New Line Cinema auf Blu-ray und HD-DVD heraus. Ab wann HBO seine Serien nur noch auf Blu-ray Disc herausbringen wird, wurde noch nicht verkündet.

Stellenmarkt
  1. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe

Während Warner Bros. noch bis Ende Mai 2008 neue Filme für die HD-DVD auf den Markt bringen wird, lässt New Line Cinema das HD-DVD-Format schon früher links liegen, berichtet der High-Def Digest. Damit ist die HD-DVD-Version von "Pan's Labyrinth" die erste und zugleich auch die letzte HD-DVD von New Line Cinema. Nachlieferungen davon soll es zudem nicht mehr geben. Alle anderen HD-DVD-Produktionen werden gestoppt, beispielsweise die für Anfang 2008 geplanten HD-DVD-Versionen von Hairspray oder Rush Hour 3.

Warner Bros. hat zudem angekündigt, dass derzeit fast ein Dutzend neuer Blu-ray-Filme in Arbeit sind, welche das BD-ROM-Profil 1.1 nutzen und damit auf kompatiblen Blu-ray-Playern auch Bild-in-Bild-Darstellung und erweiterte Interaktivität bieten. Konkret erwähnt wurden "Batman Begins" und die Matrix-Trilogie, Erscheinungsdaten wurden aber noch nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 279,99€ (Bestpreis)

MatisseGroening 15. Dez 2008

Hallo 1. Die Blu Ray ist eingentlich für Cartriges entwickelt worden, mit der 0,1mm...

düüüüüüüüüt 11. Jan 2008

hehehe geiler comment hättest du vor 1-2 jahren auch schon auf HD-DVD dein ganzes...

dorschiii 11. Jan 2008

Wie wärs mit Tesa-Film :-)

AndyMutz 11. Jan 2008

weiss jemand wie es um das thema region code freiheit steht bei BR? ist nämlich der...

Khaanara 11. Jan 2008

Gut, ich muss ehrlich zugeben die Kinoversion, gerade von "Die zwei Türme" fand ich...


Folgen Sie uns
       


Immortals Fenyx Rising - Fazit

Im Video zeigt Golem.de das Actionspiel Immortals Fenyx Rising.

Immortals Fenyx Rising - Fazit Video aufrufen
Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

    •  /