Abo
  • Services:
Anzeige

CES: Blu-ray-Discs von der PS3 auf die PSP kopieren

Blu-ray-Filme können demnächst auf der PlayStation Portable abgespielt werden

Noch in diesem Jahr will es Sony Pictures Besitzern einer PlayStation 3 (PS3) ermöglichen, die heimische Sammlung von Blu-ray-Filmen auch unterwegs auf einer PlayStation Portable (PSP) anzuschauen. Dazu kopiert die PS3 spezielles Videomaterial auf den Memory Stick einer PSP.

Im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas kündigte David Bishop, Worldwide President of Sony Pictures Home Entertainment, offiziell an, dass die PlayStation 3 in Zukunft Kopien von bestimmten Blu-ray-Filmen auf die PSP transferieren kann.

Anzeige

"'Managed Copy' heißt das Stichwort im Zusammenhang mit der Möglichkeit, Blu-ray-Filme in begrenztem Umfang auf andere Geräte zu kopieren. Wer eine PlayStation 3 und eine PlayStation Portable besitzt, soll Blu-ray-Filme in die Konsole einlegen und darauf befindliches, PSP-gerechtes Video auf einen entsprechend dimensionierten Memory Stick in dem Spiele-Handheld kopieren können. So kann der Film dann auch unterwegs abgespielt werden.

Damit baut Sony das Filmangebot der PlayStation Portable weiter aus. Bisher konnte der PSP-Besitzer nur die wenig verbreiteten UMD-Videos oder selbst kodierte Videos (etwa im H.264-Format) auf der PSP abspielen. Für Letzteres ist der Weg zum portablen Video jedoch mit dem Einsatz diverser Werkzeuge verbunden und nicht für jeden Nutzer einfach handhabbar. Einige Drittanbieter bieten auch Videorekorder an, die direkt in das PSP-Format umwandeln. Der Kauf von UMD-Videos hingegen kann eine zusätzliche Anschaffung eines Videos bedeuten, welches möglicherweise längst in der heimischen DVD-, Blu-ray- oder HD-DVD-Sammlung liegt.

Legale Kopien von Blu-ray-Filmen in niedrigerer Qualität stellen somit für PS3- und PSP-Besitzer eine günstige Alternative dar. Die Möglichkeit, Blu-ray-Filme auf die PSP zu transferieren, soll noch 2008 der Firmware der PlayStation 3 beigebracht werden.


eye home zur Startseite
gem2 11. Jan 2008

sony ist rechtinhaber am bluray kopierschutz. ich glaube darauf wollte er hinaus.

hohohohoho 11. Jan 2008

Wenn du über das lachen musst, dann tust du mir echt leid...naja, irgendwann wird auch...

DocOc 10. Jan 2008

Titanic 2: Jetzt fahren sie mit der Hindenburg!

objective 10. Jan 2008

das kann sein :-) allerdings ist die UMD vermutlich schon tot und wird nur für spiele...

objective 10. Jan 2008

gute antwort :-) gefällt mir - bleibt kein argument übrig :-)


pspdev1 - playstation portable news / 10. Jan 2008

Blu Ray Filme auf der PSP



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. 37,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  2. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  3. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  4. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  5. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  6. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  7. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  8. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  9. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  10. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Mal ein etwas anderes Interview...

    HTS | 09:35

  2. Re: 400-650g R1234yf pro Fahrzeug

    GottZ | 09:35

  3. Re: Katastrophale UX

    david_rieger | 09:34

  4. Re: Grundrecht auf 50/10 Mbit "Garantieren"

    Mett | 09:31

  5. Re: No tux, no bucks

    loktron | 09:30


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 18:37

  4. 18:18

  5. 18:03

  6. 17:50

  7. 17:35

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel