Abo
  • Services:
Anzeige

CES: Blu-ray-Discs von der PS3 auf die PSP kopieren

Blu-ray-Filme können demnächst auf der PlayStation Portable abgespielt werden

Noch in diesem Jahr will es Sony Pictures Besitzern einer PlayStation 3 (PS3) ermöglichen, die heimische Sammlung von Blu-ray-Filmen auch unterwegs auf einer PlayStation Portable (PSP) anzuschauen. Dazu kopiert die PS3 spezielles Videomaterial auf den Memory Stick einer PSP.

Im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas kündigte David Bishop, Worldwide President of Sony Pictures Home Entertainment, offiziell an, dass die PlayStation 3 in Zukunft Kopien von bestimmten Blu-ray-Filmen auf die PSP transferieren kann.

Anzeige

"'Managed Copy' heißt das Stichwort im Zusammenhang mit der Möglichkeit, Blu-ray-Filme in begrenztem Umfang auf andere Geräte zu kopieren. Wer eine PlayStation 3 und eine PlayStation Portable besitzt, soll Blu-ray-Filme in die Konsole einlegen und darauf befindliches, PSP-gerechtes Video auf einen entsprechend dimensionierten Memory Stick in dem Spiele-Handheld kopieren können. So kann der Film dann auch unterwegs abgespielt werden.

Damit baut Sony das Filmangebot der PlayStation Portable weiter aus. Bisher konnte der PSP-Besitzer nur die wenig verbreiteten UMD-Videos oder selbst kodierte Videos (etwa im H.264-Format) auf der PSP abspielen. Für Letzteres ist der Weg zum portablen Video jedoch mit dem Einsatz diverser Werkzeuge verbunden und nicht für jeden Nutzer einfach handhabbar. Einige Drittanbieter bieten auch Videorekorder an, die direkt in das PSP-Format umwandeln. Der Kauf von UMD-Videos hingegen kann eine zusätzliche Anschaffung eines Videos bedeuten, welches möglicherweise längst in der heimischen DVD-, Blu-ray- oder HD-DVD-Sammlung liegt.

Legale Kopien von Blu-ray-Filmen in niedrigerer Qualität stellen somit für PS3- und PSP-Besitzer eine günstige Alternative dar. Die Möglichkeit, Blu-ray-Filme auf die PSP zu transferieren, soll noch 2008 der Firmware der PlayStation 3 beigebracht werden.


eye home zur Startseite
gem2 11. Jan 2008

sony ist rechtinhaber am bluray kopierschutz. ich glaube darauf wollte er hinaus.

hohohohoho 11. Jan 2008

Wenn du über das lachen musst, dann tust du mir echt leid...naja, irgendwann wird auch...

DocOc 10. Jan 2008

Titanic 2: Jetzt fahren sie mit der Hindenburg!

objective 10. Jan 2008

das kann sein :-) allerdings ist die UMD vermutlich schon tot und wird nur für spiele...

objective 10. Jan 2008

gute antwort :-) gefällt mir - bleibt kein argument übrig :-)


pspdev1 - playstation portable news / 10. Jan 2008

Blu Ray Filme auf der PSP



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LAUER-FISCHER ApothekenService GmbH, Wuppertal
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...
  3. 419€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  2. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  3. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  4. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  5. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  6. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  7. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  8. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  9. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  10. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Und ich bin dabei!

    Stoker | 07:22

  2. Typisch deutsch

    Yian | 07:12

  3. Re: Kfz-Steuer

    AllDayPiano | 07:11

  4. Re: Ewig-gestrige Taddergreise in...

    AllDayPiano | 07:09

  5. Re: Egal wo, Softwareschalter sind die Pixel der...

    DY | 07:00


  1. 07:33

  2. 07:18

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 17:21

  6. 15:57

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel