• IT-Karriere:
  • Services:

Office 2008 für Mac kommt im Februar nach Deutschland

Preise für deutsche Version bekannt gegeben

Mitte Februar 2008 bringt Microsoft Office 2008 für MacOS X in den deutschen Handel. Wie auch in den USA wird das Office-Paket in drei Ausbaustufen angeboten. Das Office-Paket bringt eine neue Bedienung, einige neue Funktionen und das Dateiformat von Office 2007 wird vollständig unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Basispaket von Office 2008 umfasst Word, Excel, PowerPoint und die Outlook-Variante Entourage sowie Automatisierungs- und Exchange-Server-Funktionen. Das neue Top-Produkt hört auf den Namen "Office 2008 für Mac Special Media Edition", bei dem Microsofts Expression Media für Mac für die Bildverwaltung beiliegt. Für den kleinen Geldbeutel gibt es Office 2008 als Home und Student Edition, das mit drei Lizenzen ausgeliefert wird, aber auf Automatisierungs- und Exchange-Server-Funktionen verzichtet.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. ADAC e.V., München

Office 2008 für Mac wird das Dateiformat von Office 2007 unterstützen und eine überarbeitete Bedienung soll die Steuerung der Office-Software einfacher machen. Das Outlook-Äquivalent Entourage bietet eine verbesserte Anbindung an Microsofts Exchange Server sowie eine neue Tagesansicht. Excel erhält neue Vorlagen, Word bekommt eine neue Layout-Ansicht, während PowerPoint SmartArt-Grafiken unterstützt.

Office 2008 für Mac soll am 13. Februar 2008 in den Handel kommen. Alle Office-Pakete sind als Universal Binary ausgelegt. Die Standardversion wird dann 549,- Euro kosten. Für die Media Edition von Office 2008 für Mac fallen Kosten in Höhe von 649,- Euro an und die Home und Student Edition gibt es für 139,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,99€ + Versand (Bestpreis)
  2. (aktuell u. a. Corsair Gaming Sabre Maus für 24,99€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18,29€)
  3. (u. a. TESO: Greymor 49,49€, Warhammer 40.000 Mechanicus für 13,99€, Pillars of Eternity für...
  4. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...

Peter Spitz 10. Jan 2008

Naja...Linux und OpenOffice.org über einen Kamm zu scheren und obendrein noch Themen...

wenigtelefonierer 10. Jan 2008

Warum kostet die deutsche Version eigentlich mal wieder drastisch mehr? Im Apple Online...

spike1911 10. Jan 2008

Ja aber nicht verlustfrei. Ich habe z.B. Probleme meine Zeitplanungssheets in denen mit...

dderdenker 10. Jan 2008

naja... reviews von office2008 sagen eher, es sei eine art mutantenkrüppel zwischen...

DJ 10. Jan 2008

[...] Warum soll man Office als Macuser nicht kaufen? Die Kernkomponenten sind doch...


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /