Abo
  • Services:

CES: Erster Blu-ray-Player für unter 300 Dollar

Funai kündigt NB500 für das zweite Quartal 2008 für Nordamerika an

Anlässlich der CES 2008 hat Funai den ersten Blu-ray-Player für Nordamerika angekündigt, der unter 300,- US-Dollar kosten wird. Die Produktion des "NB500" getauften Geräts soll im Laufe des ersten Quartals 2008 starten.

Artikel veröffentlicht am ,

Funais Blu-ray-Player NB500
Funais Blu-ray-Player NB500
Für Funai ist der NB500 auch der erste Blu-ray-Player für die USA und Kanada. Der NB500 soll trotz seines Kampfpreises das BD-ROM-Profil 1.1 (Final Standard Profile) unterstützen und beherrscht damit u.a. eine Bild-in-Bild-Darstellung. Eine Ethernet-Schnittstelle für Online-Extras von Blu-ray-Filmen gibt es jedoch in dieser Preisklasse bei Blu-ray-Playern noch nicht.

Die Auslieferung des Funai NB500 soll laut Hersteller im zweiten Quartal 2008 starten. Der Preis wird voraussichtlich unter 300,- US-Dollar liegen. Damit könnte sich Toshibas aktueller Preisvorsprung bei den HD-DVD-Playern bald in Luft auflösen und die Blu-ray Disc Association erhofft sich ein durch sinkende Gerätepreise steigendes Interesse der Kunden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 4,25€

Koman 05. Mär 2008

Im Prinzip hat liegt er vollkommen richtig! Der PS3 geht nämlich der analoge 5.1 Ausgang...

graf porno 10. Jan 2008

Ja gut. Der Typ hat nen Recorder, der HD-Material aufnimmt und auf DVD+R oder DVD+DL als...

Beileid 10. Jan 2008

Nach den üblichen Weltmarktumrechnungspreisen, werden es wohl 299 EUR werden... Und dann...

Enrique.Mendoza 10. Jan 2008

Das mag ja sein, aber er ist in Sachen Haptik und Qualität den teuren Spielern...

Irgendwer 10. Jan 2008

Musst mal öfters bei Amazon reinschauen. Bei MediaMarkt habe ich auch schon Underworld...


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Hersteller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
    •  /