Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox 360 als Blu-ray-Player?

Warners Abkehr von der HD-DVD könnte sich auch auf Spielekonsolen auswirken

Warner Brothers' Entscheidung für das DVD-Nachfolgerformat Blu-ray Disc hat einiges in Bewegung gebracht. Microsofts Chef der Xbox-Hardware-Abteilung bekräftige zwar die Unterstützung für Toshibas HD-DVD-Format, aber wenn die Kunden Blu-ray wünschten, würde auch darüber nachgedacht.

Auf die Frage, ob Microsoft im Falle des Scheiterns der HD-DVD ein Blu-ray-Laufwerk unterstützen würde, erklärte Albert Penello gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters: "Es sollte eine Kundenentscheidung sein; und wenn es das ist, was sie wählen, dann ist das etwas, was wir berücksichtigen müssen."

Anzeige

Eine nennenswerte Auswirkung von Warners Abkehr von der HD-DVD auf die Verkaufszahlen der Xbox 360 erwartet Penello nicht. "Man kann nicht sagen, dass es nicht schade ist, dass es kein Rückschlag ist, aber ich habe diesen Krieg schon so oft als beendet deklariert gehört", so Penello weiter. Es gebe eine Menge Kunden, die HD-DVD gekauft haben und deren Stimme ebenfalls zähle.

Während Microsoft das HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 nur als externes Zubehör anbietet, hat Sony Computer Entertainment seiner PlayStation 3 (PS3) ein internes Blu-ray-Laufwerk spendiert. Lange Zeit war die PS3 der günstigste Blu-ray-Player, da neue Spielekonsolen in der Regel zu Gunsten einer schnelleren Verbreitung unter den Hardware-Kosten angeboten werden. Mittlerweile kommen jedoch auch eigenständige Abspielgeräte auf den Markt, die preislich mit dem PS3-Preis mithalten können.

Technisch wäre es kein Problem, der Xbox 360 ein externes Blu-ray-Laufwerk zu spendieren. Auch bei der PS3 wäre ein externes HD-DVD-Laufwerk denkbar. Da Sony die Blu-ray Disc unterstützt und Microsoft die HD-DVD, ist die Umsetzung derzeit allerdings vor einer Entscheidung im Formatstreit eher unwahrscheinlich - es sei denn, ein Zubehöranbieter versucht sich daran.


eye home zur Startseite
FranUnFine 10. Jan 2008

Die Wii-Spiele zählen bei dir nicht, weil es alles Moképon-Titel sind.^^ Außerdem steht...

Horst1982 10. Jan 2008

Yesterday when Reuters reported that Microsoft will consider going to Blu-Ray if...

Sgt. Pepper 10. Jan 2008

Nicht zu vergessen das Sony als Producer auf Linux setzt und Microsoft dann bei jedem...

realmugen 09. Jan 2008

Nintendo erst recht nicht.

Kilmister 09. Jan 2008

... alles Theorie! Zentraler Bestandteil von Blu-Ray ist eine Java Implementation und die...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pensions-Sicherungs-Verein VVaG, Köln
  2. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Honor 9 Lite im Test: Gutes Smartphone mit zwei Frontkameras für 230 Euro
Honor 9 Lite im Test
Gutes Smartphone mit zwei Frontkameras für 230 Euro
  1. Android 8.0 Oreo für Honor 8 Pro und Honor 9 ist fertig
  2. Smartphone Honor 6C Pro wird zeitweise günstiger
  3. Honor View 10 Honors neues Topsmartphone kostet 500 Euro

  1. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36

  2. Re: flimmern

    gehtjanx | 04:33

  3. Re: Wo ist der Sinn?

    DAGEGEN | 04:19

  4. Re: Kupfer ist besser als eine Antenne

    lyx | 04:10

  5. Re: Wasserstoff wäre billiger

    m8Flo | 03:42


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel