Happy Birthday, Joseph Weizenbaum

DOCTOR, eine Weiterentwicklung von ELIZA, simulierte einen Dialog zwischen Patient und Psychologen. Die Reaktionen waren erstaunlich und beunruhigend zugleich. So schrieb Weizenbaum später in seinem Buch "Computer Power and Human Reason. From Judgement to Calculation" (deutsch: "Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft"), es bei bestürzend gewesen, "wie schnell und wie intensiv Personen, die sich mit DOCTOR unterhielten, eine emotionale Bindung zum Computer herstellten und wie sie ihm eindeutig menschliche Eigenschaften zuschrieben."

Stellenmarkt
  1. Automotive Software Entwickler (w/m/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, Werdohl
  2. Software Developer Java (m/f/d)
    Hays AG, Stuttgart
Detailsuche

Nicht zuletzt wegen dieser Reaktion auf seine Software wandelte sich der Pionier in den folgenden Jahren zum Kritiker. Erstmals formulierte er seine Bedenken gegenüber dem Computer Anfang 1972 in der Wochenzeitung "Die Zeit" (PDF, S. 62 - 66). Später arbeitete er sie in dem Buch "Die Macht der Computer..." aus. Seither wird er nicht müde, Technikgläubigkeit und Fehlentwicklungen in der Informatik zu kritisieren. Immer wieder mahnt er zum verantwortungsvollen Umgang mit der Technik.

Aus diesem Engagement heraus gründete er in den 80er-Jahren mit die Organsationen "Computer Professionals for Social Responsibility" (CPSR) und das "Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung" (FIfF).

Seit 1996 lebt Weizenbaum wieder in Berlin, unweit seines Elternhauses im Stadtteil Mitte. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland sind Weizenbaum viele Ehrungen zuteil geworden: So verliehen ihm die Universitäten in Hamburg und Bremen die Ehrendoktorwürde. 2001 verlieh ihm der damalige Bundespräsident Johannes Rau das Große Bundesverdienstkreuz. Die Filmemacher Silvia Holzinger und Peter Haas haben Weizenbaum mit ihrem Film "Weizenbaum. Rebel at Work" 2006 ein Denkmal gesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Happy Birthday, Joseph Weizenbaum
  1.  
  2. 1
  3. 2


wigwam 09. Jan 2008

Aha, wenn du keine Argumente hast wirst du einfach mal beleidigend? Fragt sich, wer hier...

nu reichts's 09. Jan 2008

wenn du dich ein einziges mal miit der Materie beschäftigen würdest, über die du da...

Ludditen Jäger 09. Jan 2008

"KÖNNTEN" ist das Stichwort. Ich finde, dass solche Leute den Fortschritt aufhalten...

Fred123 09. Jan 2008

Oh je, wahrscheinlich liegt es an den Weizen, die zu Ehren von Herrn Weizenbaum...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

  3. Ericsson und Telia Norway: Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht
    Ericsson und Telia Norway
    Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht

    26-GHz-Netz-Antennen erreichen in Norwegen Höchstwerte bei der Datenübertragung. Die 5G-Ausrüstung kommt von Ericsson.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /