Abo
  • Services:

Comcast stellt neue Dienste auf der CES vor

Vorführung von neuer Breitbandtechnik

Der US-Internet-Provider und Kabelnetzbetreiber Comcast stellt auf der CES in Las Vegas unter anderem ein Internetportal mit kostenlosen Fernsehsendungen, ein verbessertes Video-on-demand-Angebot sowie eine neue Breitband-Technologie vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum einen will Comcast sein Video-on-demand-Angebot stark ausbauen. Bis Ende 2009 sollen Nutzer zwischen 6.000 Filmen auswählen können; derzeit umfasst das Angebot etwa 1.300 Filme. Bis Ende 2008 will Comcast seinen Nutzern zudem 1.000 Filme in HD-Qualität zur Verfügung stellen. Video-on-demand ist bereits heute ein wichtiges Geschäft für Comcast. Mit dem verbreiterten Angebot will Comcast nicht nur seine Position gegenüber den Satelliten-Fernsehkanälen verbessern, sondern auch gegenüber Videoanbietern im Internet wie iTunes oder Netflix.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Wiesbaden
  2. via experteer GmbH, verschiedene Standorte (Deutschland, Ungarn, Slowakei)

Dazu kommt als zweite Neuerung eine neue Internet-Übertragungstechnik namens "Wideband". Diese soll Datenübertragungsraten von 160 MBit/s im Kabelnetz erlauben. Um die Leistungsfähigkeit des neuen Produktes zu beweisen, will Comcast-Chef Brian Roberts während seiner Rede den zweieinhalb Stunden langen Film "Batman Begins" herunterladen. Der Download soll in weniger als vier Minuten beendet sein. Comcast will Wideband noch dieses Jahr zunächst in ausgewählten Regionen anbieten.

Interessant für Nutzer außerhalb der USA dürfte das überarbeitete Webangebot Fancast sein, über das Comcast einen großen Fundus an Programmen der Fernsehsender NBC, Fox, CBS und MTV bereitstellt, darunter Episoden von Erfolgsserien wie CSI oder CSI: Miami. Das Angebot scheint jedoch Nutzern außerhalb der USA nicht zur Verfügung zu stehen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ultra-HD-Blu-ray-Player 159,99€)
  2. (u. a. Sigma, Nikon- und Tamron-Objektive)
  3. 499,99€
  4. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)

Flooshi 09. Jan 2008

Das würde mich auch mal interessieren! Flooshi

dr.neuwelt 08. Jan 2008

also ich frage mich wirklich, was an den vorgestellten technologien "neu" sein soll...

RunningTux 08. Jan 2008

Interessant für Nutzer außerhalb der USA dürfte das überarbeitete Webangebot Fancast...


Folgen Sie uns
       


Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit

Corsairs K70 RGB Mk. 2 ist seit kurzem mit Cherrys neuen Low-Profile-Switches erhältlich - in einer exklusiven Version mit nur 1 mm kurzen Auslöseweg. Wir haben die Tastatur mit der Vulcan von Roccat verglichen, die mit selbst entwickelten Titan-Switches bestückt ist.

Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

      •  /