Abo
  • Services:

Skype für PlayStation Portable kommt Ende Januar

Systemsoftware-Update stellt Skype-Funktionen zur Verfügung

Bereits seit der vergangenen Woche ist bekannt, dass ein Skype-Client für die PlayStation Portable in Arbeit ist. Nun hat Skype diese Version offiziell auf der CES 2008 in Las Vegas angekündigt. Der Client soll noch im Januar 2008 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ende Januar 2008 soll für Sonys PlayStation Portable ein Systemsoftware-Update erscheinen, mit dem dann Skype-Funktionen integriert werden. Der Nutzer kann dann Skype-Anrufe tätigen sowie den Status von Skype-Nutzern sehen. Mit passendem Guthaben lassen sich auch Personen außerhalb des Skype-Universums anrufen.

Skype ist eine für Windows, MacOS und Linux angebotene proprietäre Internet-Telefonie-Lösung, die auch Videotelefonate und Instant Messaging unterstützt. Eigene WLAN-Handys für Skype gibt es ebenfalls bereits.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (aktuell günstigste GTX 1070!)
  2. (aktuell u. a. Enermax T.B.Silence ADV 120 mm für 9,99€ + Versand)
  3. (u. a. Euro Truck Simulator 2 - Beyond the Baltic Sea (DLC) für 8,99€ und Fortnite - Deep Freeze...
  4. 99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 116€ + Versand)

eintollername 08. Jan 2008

Der Edo ist zu fat für die fat psp

HelliBelli 08. Jan 2008

Hier die Seite wo ich die Infos her habe. Dort ist auch ein Bild von dem Micro zu sehen...

Teranon 08. Jan 2008

Durch die neuen Firmwares hat Sony diverse Mechanismen eingbaut, die dieses Problem...

Big Bad Stinker 08. Jan 2008

Skype tut riechen!

Mobile Mike 08. Jan 2008

http://www.3skypephone.com/german/index.html


Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
      Enterprise Resource Planning
      Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

      Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
      Von Markus Kammermeier


          •  /