Abo
  • Services:

AMDs "Turion Ultra" für Notebooks im zweiten Quartal 2008

Produktname für Prozessor-Kern "Griffin" jetzt bekannt

Wie AMD eher beiläufig in einer Pressemitteilung zu einem anderen Thema bekannt gab, soll der erste speziell für Notebooks entwickelte Prozessor des Unternehmens unter dem Namen "Turion Ultra" erscheinen. Es handelt sich um eine Mischung aus den Architekturen K8 (Athlon64) und K10 (Phenom).

Artikel veröffentlicht am ,

Ursprünglich sollte Griffin bereits Mitte 2007 auf den Markt kommen, im Mai 2007 verschob AMD den Chip aber auf Mitte 2008. Diesen Termin kann der Intel-Konkurrent aber nun offenbar gut einhalten: Wie AMD bekräftigte, soll die Kombination aus Turion-Ultra-CPU und RS780-Chipsatz bereits im zweiten Quartal 2008 erscheinen. Dieses Paket nennt AMD dann die "Puma-Plattform".

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Blockdiagramm Puma-Plattform
Blockdiagramm Puma-Plattform
Der Turion Ultra ist ein Dual-Core-Prozessor, dessen Rechenkerne der K8-Architektur entsprechen. Der Prozessor wurde jedoch um den Speichercontroller des K10 erweitert, der auch in aktuellen Opterons und Phenoms steckt. Zudem beherrscht der RS780 eine Funktion namens "PowerXPress": Ein externer Grafikchip kann statt der im Chipsatz integrierten Grafik zum Einsatz kommen. Das klappt ohne Neustart und auch automatisch, wenn beispielsweise das Netzteil abgesteckt wird.

Modellnummern, Taktfrequenzen und Preise für den Turion Ultra nannte AMD noch nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

DexterF 09. Jan 2008

:D Ok, gerade oben dachte ich noch, du hättest bloss nen schlechten Tag - du bist völlig...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

    •  /