Abo
  • Services:

Führungswechsel bei Mozilla

John Lilly ist neuer CEO der Mozilla Corporation

Mitchell Baker tritt als CEO der Mozilla Corporation ab und überlässt das Amt dem bisherigen COO John Lilly. Baker zieht sich aber keineswegs aus Mozilla zurück, lediglich die Leitung der für die Mozilla-Produkte verantwortlichen Mozilla Corporation gibt sie ab, um sich anderen Aufgaben innerhalb des Mozilla-Projekts und auch der Mozilla Corporation zuzuwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Baker und Lilly arbeiten bereits sei 2006 eng zusammen, wobei John Lilly zunehmend die Aufgaben des CEO übernommen habe, schreibt Mitchell Baker in ihrem Blog. Angesichts ihrer anderen Aufgaben für Mozilla sei sie daher zu dem Schluss gekommen, dass Lilly heute der bessere CEO für die Mozilla Corporation sei und habe ihm das Amt angeboten.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Dennoch will Baker auch weiterhin ein integraler Bestandteil der Mozilla Corporation bleiben, sie behält ihren Posten als Chairman der Mozilla Corporation und bleibt dem Unternehmen auch als Angestellte erhalten, will sich aber verstärkt anderen Themen widmen. So will sich Baker für einen effektiveren Standardisierungsprozess einsetzen, Sicherheit verständlich machen, um Menschen so zu helfen, sich selbst zu schützen und dafür sorgen, dass der gemeinnützige Aspekt, den Mozilla und Firefox verkörpern, auf breiter Ebene verstanden wird.

John Lilly soll künftig die Mozilla-Produkte und auch die Organisation Mozilla Corporation nach außen hin vertreten. Dabei steht für ihn die Veröffentlichung von Firefox 3 ganz oben auf der Liste. Zudem will er David Ascher beim Aufbau von Mozillas neuem E-Mail-Unternehmen helfen, das den E-Mail-Client Thunderbird übernehmen soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Muaddib 08. Jan 2008

Ich mich auch :-)

proErwin 08. Jan 2008

Wenn ich das Jahreseinkommen von Mitch Baker (0,5 Mio USD) übernehmen könnte, wäre mir...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /