Abo
  • Services:
Anzeige

Canon bringt zwei HD-Camcorder mit Flash-Speicher

Mit und ohne fest eingebauten Flash-Speicher erhältlich

Neben Samsung hat auch Canon Camcorder vorgestellt, die anstelle von magneto-optischen Speichern Flash-Bausteine nutzen, um das Videomaterial zu sichern. Canon hat mit dem HF100 und dem HF10 gleich zwei Modelle auf den Markt gebracht, die sich aber nur in einem Detail unterscheiden: Die HF10 hat neben einem Speicherkarten-Slot zur Erweiterung gleich 16 GByte Speicher an Board, die HF100 bietet keinen internen Speicher.

Canon HF100
Canon HF100
Beide Kameras speichern im AVCHD-Format. Sie sind mit einem 12fach optischen Zoom und einem 3,3-Megapixel-Full-HD-CMOS-Sensor ausgestattet. Um Verwackler zu reduzieren, nutzt Canon einen optischen Bildstabilisator. Bei der Kamera kommt ein hybrides Autofokus-System zum Einsatz, das zusätzlich auf einen externen AF-Sensor zurückgreifen kann. Neben Videos können auch Standbilder geschossen werden.

Anzeige

Die HF10 ist in der Lage, auch während laufender Videoaufzeichnung Fotos abzuspeichern. Zur Filmkontrolle und zur Kamerasteuerung ist ein 2,7 Zoll großes LCD eingebaut, das dreh- und schwenkbar ist. Die Einblickwinkel liegen bei 135 Grad.

Beim Filmen kann neben der SD-Auflösung auch HDV mit 1.920 x 1.080 Pixeln gewählt werden. Der Hobbyfilmer hat die Wahl zwischen vier verschiedenen Datenraten. Bei der besten Bildqualität lässt sich die durchschnittliche Datenrate auf über 17 MBit/s erhöhen. Beide können auch mit 25p drehen und mit dem Cine-Modus die traditionellen Filmaufnahmen nachahmen.

Die Camcorder verfügen nicht nur über ein eingebautes Stereo-Mikro, sondern bieten zusätzlich Anschluss für ein externes Mikrofon. Auch ein Zubehör-Schuh ist vorhanden, für den Canon bald Produkte anbieten will. Die Flash-Camcorder besitzen einen eingebauten Blitz und können per USB mit dem Rechner verbunden werden. Per HDMI-Schnittstelle werden die Camcorder an den Fernseher oder Projektor angeschlossen.

Canon HF10
Canon HF10
Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku. Die Kamera-Elektronik zeigt die verbleibende Kapazität umgerechnet auf Minuten an. Zur Bildverwaltung und -bearbeitung wird Windows- und etwas Mac-Software mitgeliefert. Mit Pixela ImageMixer 3 SE steht für Speichern, Wiedergabe, Editieren und Verwalten der Videos die Software zur Verfügung, die auch die Umwandlung der Videos in andere Dateiformate ermöglicht.

ImageMixer 3 kann zudem das Filmmaterial vom AVCHD-Format auf eine DVD im SD-Format herunterrechnen. Auf der Canon Digital Video Solution Disc steht mit dem Canon ZoomBrowser für Windows- und dem ImageBrowser für Macintosh-Betriebssysteme eine Software zum Speichern, Optimieren und Verwalten der Fotos zur Verfügung.

Canon will die beiden Camcorder ab April 2008 anbieten. Der HF100 soll rund 1.100,- Euro kosten, die Variante HF10 mit eingebautem 16-GByte-Flash-Speicher 1.300,- Euro.


eye home zur Startseite
Kyza 08. Jan 2008

http://www.usa.canon.com/consumer/controller?act=ModelInfoAct&fcategoryid=177&modelid...

Kyza 08. Jan 2008

http://www.usa.canon.com/consumer/controller?act=ModelInfoAct&fcategoryid=177&modelid...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. EWE AG, Oldenburg, Bremen
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
Jessica Barker im Interview
"Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
  1. JoltandBleed Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
  2. IP-Kameras Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut

München: Tschüss Limux, hallo Chaos!
München
Tschüss Limux, hallo Chaos!
  1. Limux-Ende München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau
  2. Limux-Ende Münchner Stadtrat stimmt für Windows-Migration
  3. Limux-Rollback Kosten für Windows-Umstieg in München bleiben geheim

Hywind Scotland: Windkraft Ahoi
Hywind Scotland
Windkraft Ahoi
  1. Viking Link Dänemark baut längstes Unterwasserstromkabel

  1. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  2. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  3. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  4. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30

  5. Re: Grandioser Artikel

    emdotjay | 00:25


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel