Abo
  • Services:
Anzeige

Casio-Digicam nimmt 60 6-Megapixel-Fotos pro Sekunde auf

Full-HD-Videos mit Stereoton im H.264-Codec möglich

Schon im Spätsommer 2007 hatte Casio einen Prototypen vorgestellt - nun ist die Exilim Pro EX-F1 fertig. Die Bridge-Kamera mit fest angebautem 12fach-Zoom kann mit ihrem 6-Megapixel-Sensor bis zu 60 Bilder in einer Sekunde in voller Auflösung aufnehmen. Der Video-Modus erlaubt bei einer Reduktion der Bildgröße gar Hochgeschwindigkeitsaufnahmen von 1.200 Bildern pro Sekunde. Außerdem nimmt die Kamera Videos in Full-HD samt Stereo-Ton in H.264 auf.

Exilim Pro EX-F1
Exilim Pro EX-F1
Casios Exilim Pro EX-F1 verfügt über einen 1/1,8 Zoll großen CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 6 Megapixeln. Sie nimmt neben JPEGs auch Rohdaten auf und speichert sie im DNG-Format ab. Die Bilder werden maximal 2.816 x 2.112 Pixel groß. Im 16:9-Format kann man ebenfalls fotografieren.

Anzeige

Das Objektiv besteht aus 12 Linsen in 9 Gruppen, inklusive einer asphärischen Linse. Die Brennweite entspricht umgerechnet auf KB-Kameras ca. 36 bis 432 mm und die Anfangsblendenöffnungen liegen bei F2,7 bzw. 4,6. Neben einem Autofokus mit Gesichtserkennung steht auch die manuelle Scharfstellung zur Auswahl. Neben einer Mittenmessung kann auch eine Bewegungsverfolgung bzw. eine Matrix-Messung vorgenommen werden, um die Motive scharf zu stellen.

Exilim Pro EX-F1
Exilim Pro EX-F1
Die Belichtungsmessung erfolgt ebenfalls auf Wunsch in Kombination mit der Gesichtserkennung. Zudem existieren die Modi Mehrfeld-, Zentrumswert- und Spot-Belichtungsmessung. Zur Belichtungssteuerung steht neben einer Programmautomatik auch eine Blenden- und Zeitpriorität sowie eine rein manuelle Einstellung zur Wahl. Die Verschlusszeiten rangieren von 60 bis 1/40.000 Sekunde.

Der Weißabgleich kann manuell oder automatisch vorgenommen werden, außerdem stehen sechs Voreinstellungen zur Wahl. Die Empfindlichkeit kann zwischen ISO 100 und 1.600 eingestellt werden. Auf der Rückseite der Exilim Pro EX-F1 sitzt ein 2,8 Zoll großes Farbdisplay mit 230.160 Pixeln. Der elektronische Sucher bietet mit 201.600 Pixeln eine leicht geringere Auflösung.

Casio-Digicam nimmt 60 6-Megapixel-Fotos pro Sekunde auf 

eye home zur Startseite
spike1911 11. Jan 2008

Mach Sportfotografie... Wir fahren MX und BMX, da wird das Ding vermutlich TOP sein...

Laury 08. Jan 2008

Das ist mir auch klar. Darum habe ich den 'Lichtstrahl' auch in Anführungszeichen...

AR 08. Jan 2008

Ich denke schon, das er Recht hat. Die Erfahrungen der letzten Jahre hat gezeigt, das...

jason78 07. Jan 2008

bravo =)




Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  2. Seitenbau GmbH, Konstanz
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 699,00€ inkl. Versand statt 899,00€
  3. u. a. Corsair mechanische Tastatur, Razer Mamba Maus, Sennheiser Headset)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  2. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  3. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53

  4. Re: Icon mit Zahl

    amagol | 02:49

  5. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 02:32


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel