Abo
  • IT-Karriere:

Yahoo zeigt überarbeitete Handy-Suche

Fremdhersteller können Mobile Widgets zur Integration bereitstellen

Auf der CES 2008 in Las Vegas hat Yahoo eine neue Version der Handy-Suche Yahoo Go vorgestellt. Dafür können Anbieter Widgets entwickeln, so dass sich diese auf diversen Mobiltelefonen verwenden lassen. Noch befindet sich der neue Dienst allerdings im Beta-Stadium.

Artikel veröffentlicht am ,

Noch in einer frühen Beta-Phase befindet sich Yahoo Go 3.0, eine Software für Mobiltelefone, um direkt auf die Yahoo-Suche zugreifen zu können. Mit der neuen Version wurde die Bedienung überarbeitet und eine vollständig personalisiserbare Startseite soll die Nutzung weiter vereinfachen. Darüber lassen sich auch so genannte Mobile Widgets einbinden. Noch in dieser Woche sollen entsprechende Widgets von eBay, MySpace und MTV erscheinen.

Damit andere Firmen Widgets für Yahoo Go entwickeln können, hat die Firma eine so genannte "Mobile Developer Platform" ins Leben gerufen. Damit lassen sich Widgets programmieren, die dann auf Mobiltelefonen genutzt werden können, die mit Yahoo Go 3.0 ausgestattet sind. Alles rund um Yahoo Go 3.0 steht nach Herstellerangaben derzeit aber nur US-Kunden zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  2. 289€
  3. 294€

Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
      Nuki Smart Lock 2.0 im Test
      Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

      Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
      Ein Test von Ingo Pakalski


          •  /